MO - FR I 15:00

Shopping Queen: AmaLia bringt Guido Maria Kretschmer zum Schwärmen

Bei AmaLia schwärmt Guido

Der dritte Tag bei "Shopping Queen" in der Mode-Metropole Düsseldorf ist geschafft. Diesmal musste Kandidatin AmaLia zum Motto "Stylisch durch den Winter - Ziehe die Blicke in deinem neuen Lieblingspulli auf dich!" beweisen, dass sie den schönsten Winterpulli-Style hat. Für die 66-jährige "Shopping Queen"-Kandidatin eine echte Herausforderung, schließlich ist sie kein Pulli-Fan und besitzt selbst keinen einzigen. Doch nach einigen Anproben hat AmaLia ein Outfit gefunden und präsentiert dieses nun stolz vor ihren Mitstreiterinnen und Star-Designer Guido Maria Kretschmer.

- Anzeige -

Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist überzeugt: AmaLia kann alles tragen und sieht für ihre 66 Jahre spitze aus. Auch von ihrem Catwalk-Auftritt ist Guido hellauf begeistert. "Sie tut auch so, als würde sie nichts anderes machen. Ich finde, es ist ein Style. Es sind Billig-Schuhe, aber an ihr sieht alles teuer aus." Für den Star-Designer ist es einfach ein "Mega-Look" und es scheint fast so als könnte er noch ewig weiter von der 66-jährigen AmaLia schwärmen.

Appell an alle Frauen über 60

Auch im Vorher-Nachher-Vergleich ist Modedesigner Guido Maria Kretschmer bei "Shopping Queen"-Kandidatin AmaLia begeistert. "Tolle Frau am Morgen, tolle Frau am Abend. Ich freue mich, dass AmaLia dabei ist, eine tolle Kandidatin. Sie zeigt, was ich auch immer sage: Ihr lieben Frauen da draußen, ihr seid auch mit 66 noch wunderbar. Das könnt ihr zuhause auch."

Sogar die Mitstreiterinnen von AmaLia sind "verzaubert" und fühlen sich von ihr am "Laufsteg erleuchtet". Dennoch gestehen, sie dass sie den Blickfang zu sehr auf die roten Schmuckstücke gelegt hat. Wie gut den "Shopping Queen"-Kandidatinnen AmaLias Look gefällt, zeigt sich in der Bewertung.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"