MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Anja überrascht mit ihrem Look

Anja punktet in ihrem Einteiler auf dem Catwalk
Anja punktet in ihrem Einteiler auf dem Catwalk Guido: "Das musst du erstmal bringen" 00:01:42
00:00 | 00:01:42

Guido Maria Kretschmer: "Das hätte keiner gedacht"

Damit hat wohl keiner gerechnet – am wenigsten Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Anja hat sich für einen Look entschieden, der dem Modeschöpfer zuvor noch die Haare zu Berge stehen ließ. Doch mit Accessoires und einem Blazer hat Anja ihren "unvorteilhaften" Einteiler aufgepeppt und ein stylisches Outfit kreiert.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Anja
"Shopping Queen"-Kandidatin Anja

"Shopping Queen"-Kandidatin Anja hat sich in einem Secondhand-Shop fast komplett eingekleidet. Sie präsentiert auf dem Catwalk einen weißen Overall mit roten Streifen. Mit einem rote Blazer, einem roten Hut, Schuhen und Tasche peppt sie ihren Look auf. Außerdem hat sie noch Ohrringe und ein Armband geshoppt und sich sogar noch Kleidung und Schuhe gekauft, die nicht zu ihrem Look gehören.Für ihre Shoppingbegleitung hat sie auch ein Paar Schuhe als Dankeschön gekauft.

Guido Maria Kretschmer ist positiv überrascht. "Sie erzählt ihre Geschichte. Der rote Blazer mit dem Hut ist für mich die Rettung." Der Star-Designer war von Anfang an kein Fan vom Overall, aber Anja hat es geschafft Guido zu verblüffen. "Es hätte keiner gedacht, dass sie so um die Kurve kommt."

Anja zeigt einen "speziellen" und "eigensinnigen" Look auf dem Catwalk. "Das musst du erstmal bringen", lobt der Designer. Auch im Vorher-Nachher-Vergleich kann Anja überzeugen und beweist, dass sie sehr wandelbar ist. Aus einem "kleinen Jungen" am Morgen, wie Guido Anjas Look beschreibt, ist am Abend "die Mutter aus Amerika" geworden.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"