MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Antonia sucht eine Fransen-Weste

Guido: "Nicht ganz ihr Style"
Guido: "Nicht ganz ihr Style" Antonia sucht eine Fransen-Weste 00:01:30
00:00 | 00:01:30

Guido Maria Kretschmer: "Nicht ganz ihr Style"

Am letzten Tag bei "Shopping Queen" in Lübeck geht die 18-jährige Antonia gemeinsam mit ihrer Mutter shoppen. Die beiden suchen ein Outfit zum Motto "Total verfranst". Eine Fransen-Weste soll gekauft werden. Doch die im ersten Shop verfügbare Weste ist leider nicht nach ihrem Geschmack und auch Designer Guido Maria Kretschmer stellt fest: "Das ist nicht so ihr Style."

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Antonia
"Shopping Queen"-Kandidatin Antonia

"Total verfranst - Kreiere einen Look rund um ein It-Piece mit Fransen!" – so lautet das Motto bei "Shopping Queen" in Lübeck. Antonia und ihre Mutter sind auf der Suche nach einer Fransen-Weste und werden im ersten Shop fündig. Doch bei der braunen Weste aus Kunstleder ist sich Guido Maria Kretschmer unsicher. "Die Weste sieht ein bisschen nach Cowgirl aus. Da denkt man, sie könnte auch Westernreiten. Es ist nicht so ihr Style."

Antonia streift die Weste mit den Fransen über, doch auch angezogen ist der Moderschöpfer nicht überzeugt. Er vergleicht den Look sogar mit Karneval in Köln. "Wenn nichts mehr geht wird man dort Cowboy zu Karneval", scherzt der Designer.

Die "Shopping Queen"-Kandidatin fühlt sich mit der Weste nicht wohl. Die Verkäuferin zeigt Antonia daraufhin einen Poncho mit Fransen als Alternative, doch auch dieses Kleidungsstück kann nicht punkten.

Die Schülerin und ihre Mutter machen sich auf den Weg zum nächsten Shop. Ob sie dort fündig werden?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest