MO - FR I 15:00

Shopping Queen: "Aurelia hat sich gut geschlagen"

Guido lobt das Durchhalten

In Nürnberg will Aurelia am dritten Tag von "Shopping Queen" zum Motto "Warm ums Herz: Präsentiere deinen neuen Cardigan für die kalte Jahreszeit!" allen beweisen, dass sie als Braut- und Abendmoden-Ddesignerin das Händchen dafür hat, um das perfekte Outfit zu finden. Doch nicht das Motto der Woche hat die 39-Jährige vor ein Problem gestellt, sondern ihre Shopping-Begleitung Christina. Diese nämlich kommandierte Aurelia durch den Laden und für Guido Maria Kretschmer stand schnell fest: "Sie will heute allen zeigen: 'Ich mach hier mein Ding'!"

- Anzeige -

Als Aurelia dann aber über den Catwalk läuft, fühlt sie sich in ihrem schwarzen Etuikleid, dem weißem Cardigan und den schwarzen Pumps wohl. "Das sieht alles gut aus und ist gepflegt, aber es ist älter, als sie ist. Sie ist erst 39 Jahre alt, ich wollte es nur noch einmal in Erinnerung bringen", urteilt der Designer. Auch die Hochsteckfrisur tut laut Kretschmer nichts für die Blondine.

Doch er macht Aurelia noch ein Lob: "Ich bin froh, dass sie sich am Ende durchgesetzt hat und etwas gefunden hat, was ihr Geschmack ist." Für den Designer ist es nicht die Top-Leistung: "Wir haben gesehen, wie schwer ihr Tag war. Daher hat sich Aurelia gut geschlagen."

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest