MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Bei Erickas Shoppingtour bekommt Guido es mit der Angst zu tun

Führt Ericka die anderen Mädels mit diesem Outfit auf die falsche Fährte?

Am zweiten Tag der Münchener "Shopping Queen"-Woche begibt Ericka sich auf die Suche nach dem perfekten Look zum Motto "Der Style macht die Musik - Bring David Garrett mit deinem Outfit bei seinem Konzert aus dem Takt". Als Ericka sich in einen knallroten Zweiteiler verguckt, bekommt Star-Designer Guido Maria Kretschmer es allmählich mit der Angst zu tun.

- Anzeige -
Shopping Queen: Das kurze Kleidchen ist nicht Guidos Fall
Das kurze Kleidchen ist nicht Guidos Fall (Foto: VOX)

Ericka und ihre beste Freundin Elisa suchen ein Outfit, das den Crossover-Gedanken des Mottos perfekt verkörpert – klassisch und rockig zugleich sollte der Look also sein. Zuerst probiert Ericka ein Kleid an, das oben aus einer weinroten Bluse und unten aus einem fransigen Lederminirock besteht. Als Ericka das Kleid vorführt, erinnert es Guido eher an einen "Gospelchor" als an ein cooles Konzertoutfit, aber Ericka findet es gar nicht so verkehrt: "Es ist sehr elegant und rockig!" Aber das ganz große Highlight ist es auch für Ericka nicht – gut, dass die Verkäuferin da noch etwas ganz anderes im Angebot hat …

Ericka als "Lady in Red"?

Die Verkäuferin zeigt Ericka einen knallroten Zweiteiler, den sogar Megastar Helene Fischer schon mal für ein Interview getragen hat! Ericka kann es kaum glauben und ist angesichts des rückenfreien, kurzen Oberteils und des langen, eng geschnittenen Rocks hin und weg. Glücklicherweise ist der sexy Zweiteiler auch noch auf 299 Euro reduziert, weshalb Ericka ihn sofort anprobiert. Für Guido passt die "Lady in Red" nicht zum Crossover-Motto: "Das ist nicht Crossover, das ist einfach ein wunderbar schönes, elegantes Ensemble, wo du ein bisschen bauchfrei bist, aber das ist nicht Crossover."

Ericka hingegen findet die Kombination toll, nur ein kleines Problem gibt es noch: Da das kurze Oberteil rückenfrei ist, müsste Ericka es ohne BH tragen, doch selbst das würde die gebürtige Kanadierin in Kauf nehmen. Guido findet das für ein Konzert aber einfach zu gewagt und vor allem unpraktisch, weshalb er sich langsam Sorgen macht: "Ich hab ein bisschen Angst, dass sie die anderen dadurch auf eine falsche Fährte bringt."

Aber noch hat Ericka das knallrote Kostüm ja nicht gekauft, lieber Guido!

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"