MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Berit aus Essen im Style-Check

"Berit ist eine spannende Frau"
"Berit ist eine spannende Frau" Die Kandidatin hat viele Facetten 00:00:59
00:00 | 00:00:59

Guido Maria Kretschmer ist auf Berits Neuinterpretation des Hippie-Looks gespannt

Tag vier bei "Shopping Queen" in Essen widmet sich Berit und ihrem großen Shoppingtag. Die Kandidatin mit den vielen Tattoos, den blonden Haaren und den langen Fingernägeln ist für Guido Maria Kretschmer eine interessante Frau. Auf ihre Interpretation des Hippie-Looks ist er ganz besonders gespannt. 

- Anzeige -
Berit ist "alles aber nicht Hippie"
"Shopping Queen"-Kandidatin Berit aus Essen © VOX

Berit ist 48 Jahre alt und 1,64 Meter groß. Sie wiegt 53 Kilogramm und trägt Kleidung in Größe 34/36 und Schuhe in Größe 39.

"Berit ist eine spannende Frau", findet Guido Maria Kretschmer. Der Modeschöpfer bezeichnet die "Shopping Queen"-Kandidatin zwar als "Bling-Bling-Girl", möchte sie aber dennoch nicht in eine Schublade packen. Berit hat schließlich viel mehr zu bieten und etliche unterschiedliche Facetten. "Sie ist alles", sagt der Designer, "sie ist eine vorsichtige Frau und sie ist ein bisschen Tussi. Berit entspricht ihrem Klischee und dann auch wieder nicht", bemerkt Guido Maria Kretschmer. Genau das macht die 48-jährige für ihn sehr aufregend. Er fügt hinzu: "Sie hat eine weite und große Klaviatur und das könnte ihr ganz gut helfen."

Da Berit sich auch mal etwas traut und sich nicht auf einen speziellen Look festlegt, sollte das Hippie-Motto bei "Shopping Queen" für sie keine Schwierigkeit darstellen. Dennoch steht Berits Style dem Lebensgefühl der 70er etwas entgegen. "Sie ist auf jeden Fall nicht Hippie", sagt Guido, "umso schöner zu sehen, was heute passiert, denn Hippie-Zeit war nicht Tattoos und Piercings."

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"