MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Bettina sucht in Münster ein Etuikleid

"Sieht aus wie Geschenkpapier"
"Sieht aus wie Geschenkpapier" Bettina sucht in Münster ein Etuikleid 00:01:02
00:00 | 00:01:02

Guido Maria Kretschmer: "Sieht aus wie Geschenkpapier"

"Shopping Queen"-Kandidatin Bettina sucht am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Münster nach einem Etuikleid. Doch nicht alle Kleider, die Betti anprobiert, sind auch nach ihrem Geschmack. Auch Designer Guido Maria Kretschmer ist skeptisch.

- Anzeige -
Shopping Queen: Bettina sucht in Münster ein Etuikleid

Erotikdarstellerin Bettina geht in Münster auf Shoppingtour. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Verlobten und Manager Patrick. Im ersten Shop suchen sie nach einem Kleid, dass das Motto der Woche am besten trifft. Das Thema lautet: "Der Style-Klassiker - kreiere einen Look rund um dein neues Etuikleid!" – dazu muss Betti ein perfektes Outfit finden.

Stolz tritt Betti aus der Umkleidekabine und präsentiert Shoppingbegleitung Patrick ihren Look. Das rote Kleid mit rosa Blumenmuster erinnert Designer Guido Maria Kretschmer sehr stark an "Geschenkpapier" und auch Patrick ist nicht begeistert. "Sieht aus wie eine Tapete", flüstert er Bettina ins Ohr.

Modeschöpfer Guido ist überrascht von Bettinas Modegeschmack. Er hatte erwartet, dass die Erotikdarstellerin einen "aufregenden" Look für ihren großen Auftritt auf dem "Shopping Queen"-Catwalk wählen würde. Stattdessen zeigt sich Betti zwar in engen, aber auch klassischen Kleidern.

Bettis nächstes Kleid ist rot mit kleinen schwarzen Punkten. Allerdings gibt es bei diesem Modell eine Quernaht oberhalb ihrer Brüste. Für Guido Maria Kretschmer ist es daher kein Etuikleid.

Wird Betti noch ein passendes Etuikleid für den "Shopping Queen"-Catwalk finden?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"