MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Christine sucht in Dresden eine klassische Sonnenbrille

"Das geht gar nicht"
"Das geht gar nicht" Diese Sonnenbrille ist nicht ganz Christines Style 00:01:54
00:00 | 00:01:54

Christine: "Ich sehe aus wie E.T."

"Shopping Queen"-Kandidatin Christine sucht in ihrer Heimat Dresden nach einer klassischen Sonnenbrille. Obwohl es die 63-Jährige gerne elegant mag, möchte sie mit ihrem Look auf dem Catwalk alle Blicke auf sich ziehen. Beim Optiker probiert sie auch ein eher ungewöhnliches Brillen-Modell an und stellt schockiert fest: "Ich sehe aus wie E.T."

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Christine
Diese Sonnenbrille ist nicht ganz ihr Style

Am zweiten Tag in Dresden sucht Kandidatin Christine gemeinsam mit Shoppingbegleitung Kerstin nach einer Sonnenbrille. Beim Optiker angekommen sagt sie sofort, nach was sie sucht: "Eyecatcher ist die Sonnenbrille." Wichtig ist Christine, dass die Brille "klassisch" ist. Der Verkäufer begibt sich auf die Suche.

Christines Konkurrentinnen spekulieren zur gleichen Zeit über die Sonnenbrille, die sich die 63-Jährige kaufen wird. "Ihre Brille sollte irgendetwas Besonderes an sich haben", hofft Luisa. Kathrin ist sich sicher, dass ihre Konkurrentin keine "Pilotenbrille" kaufen wird. Lisa-Marie könnte sich eine "Tussi-Brille" vorstellen.

Christine probiert derweilen unterschiedliche Brillen aus. Kann sich aber nicht entscheiden. Der Verkäufer bietet ihr sogar ein ungewöhnliches Modell aus Jeansstoff an. Christine setzt sie auf, ist aber nicht überzeugt. "Da sehe ich aus wie E.T.", findet sie, "das geht gar nicht." Star-Designer Guido Maria Kretschmer pflichtet ihr bei.

"Shopping Queen"-Kandidatin Christine muss weiter suchen. Ob sie noch fündig wird und auf dem Catwalk alle Blicke auf sich ziehen kann?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn