MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Gabriele mag den Romantik-Look nicht besonders

Begeisterung sieht anders aus
Begeisterung sieht anders aus Gabriele versus Romantik 00:01:32
00:00 | 00:01:32

Gabriele ist sehr kritisch

Gabriele sucht am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Salzburg ein romantisches Outfit. Die Kandidatin mag den Romantik-Look allerdings nicht besonders und ist bei der Kleidung sehr kritisch. Star-Designer Guido Maria Kretschmer findet allerdings, dass ihr solche romantischen Outfits sehr gut stehen.

- Anzeige -

Guido Maria Kretschmer: "Es steht ihr"

"Shopping Queen"-Kandidatin Gabriele
Begeisterung sieht anders aus © VOX

Gabriele sucht in ihrer Heimatstadt Salzburg ein Outfit zum Motto: "Mädchentraum! Verzaubere im angesagten Romantik-Look!" Rüschen, Spitzen und Romantik sind aber leider nicht ganz ihr Ding. Dennoch versucht sie die modische Herausforderung so gut es geht zu meistern und probiert im ersten Shop verschiedene weiße Kleider an. Das erste Modell gefällt ihr aber leider ganz und gar nicht. Gabriele traut sich sogar nicht aus der Umkleidekabine heraus. "Muss ich raus? Wollt ihr das unbedingt sehen?" Dann präsentiert sie sich ihrer Tochter und Shoppingbegleitung mit einem sehr unglücklichen Gesichtsausdruck. Star-Designer Guido Maria Kretschmer kann den ganzen Unmut gar nicht nachvollziehen. Er findet, dass Gabriele das weiße, kurze Kleid sehr gut steht. "Es ist doch schön. Sie kann es tragen, aber sie ist natürlich kritisch."

Dann probiert Gabriele das nächste Kleidchen an. Eigentlich wollte sie es schon wieder zurück hängen, doch die Verkäuferin macht Gabriele Mut und redet ihr ins Gewissen. Die "Shopping Queen"-Teilnehmerin lässt sich überreden, ist aber erneut nicht komplett überzeugt. Guido ist hingegen begeistert. "Es ist lässig, ein schöner Country-Look."

Das dritte Kleid winkt Gabriele sofort ab. Wird sie das zweite Modell nun nehmen oder weiter suchen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn