MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Guido kürt die Siegerin im coolsten Casino-Look

Jetzt wird die Shopping Queen von Stuttgart gekürt
Jetzt wird die Shopping Queen von Stuttgart gekürt Eine schöner als die andere 00:04:32
00:00 | 00:04:32

Die neue "Shopping Queen" aus Stuttgart steht fest

In Stuttgart heißt es am fünften und letzten Tag der "Shopping Queen"-Woche:  rien ne va plus. In fünf aufregenden Tagen haben die Kandidatinnen Nadia, Bruni, Lu, Claudia und Ivana unterschiedliche Looks für einen aufregenden Abend im Casino geshoppt. Zusätzlich hatten die Damen die Chance einen Joker zu ziehen und mit zwei Euro mehr und eine Stunde weniger Zeit den perfekten Look zu kreieren. Alle Teilnehmerinnen haben diese Chance genutzt. Am Ende kürt Guido Maria Kretschmer in Berlin die Siegerin im coolsten Casino-Look.

- Anzeige -
Star-Designer Guido Maria Kretschmer kürt die "Shopping Queen"-Gewinnerin aus Stuttgart.
Der coolste Casino-Look aus Stuttgart steht fest © VOX / Constantin Ent.

"Die Würfel sind gefallen - beweise mit deinem Outfit fürs Casino ein glückliches Händchen!" Das Motto bei "Shopping Queen" in Stuttgart hat Nadia, Bruni, Lu, Claudia und Ivana vor eine aufregende Mode-Herausforderung gestellt. Außerdem hatten die Kandidatinnen das allererste Mal die Möglichkeit einen Joker zu ziehen. Die Regeln: Wer die Chance bis zur Halbzeit der Shoppingtour ergreift, bekommt 200 Euro mehr Budget. Doch dafür wird eine Stunde Zeit abgezogen. 

Alle Damen haben den Joker gezogen und das Geld, so wie auch im Casino üblich, auf den Kopf gehauen. Claudia und Ivana haben mit ihrem neuen Budget sogar die teuersten Kleider geshoppt, die jemals bei "Shopping Queen" auf dem Catwalk präsentiert wurden.

Guido Maria Kretschmer begrüßt die Modebegeisterten Damen in seinem Showroom in Berlin und ist voll des Lobes. "Wenn man euch so sieht denkt man: Oh mein Gott, ist das schön. Alle mit so hübschen Klamotten und mit viel Fantasie."

Die Gewinnerin trägt das teuerste Kleid, das es je bei "Shopping Queen" gab

Star-Designer Guido Maria Kretschmer startet seine Bewertung der Looks bei "Shopping Queen"-Anwärterin Nadia. Die erste Kandidatin der Woche hat zwar den Joker gezogen, aber in Guidos Augen dadurch keinen wirklich hochwertigen Look kreiert. "Es hat bei dir nicht wirklich Sinn gemacht", meint der Modeschöpfer. Das Outfit gefällt ihm zwar, aber mit mehr Zeit hätte Make-up und Frisur optimiert werden könne. Nadia bekommt sieben Punkte.

Guido Maria Kretschmer findet Teilnehmerin Bruni "süß und wunderbar". Ihren Style findet er sehr mutig, denn Bruni hat sich in einem Herren-Anzug auf den Catwalk gewagt. Allerdings hätte er sich feminine Pumps und eine Damen-Bluse zum Look gewünscht. Die 64-Jährige bekommt acht Punkte.

Lu hat ein elegantes, schwarzes Kleid gewählt, dass ihr sehr gut steht. Ihre Schuhe zerstören allerdings in Guidos Augen etwas den Look, denn sie passen nicht gut dazu. "Die Schuhe sind extrem billig und der Schmuck ist auch nicht gut." Dennoch stimmt das Gesamtkonzept und Lu erhält dafür sieben Punkte. 

Claudia hat ein exklusives, rotes Abendkleid gewählt und damit auf dem Catwalk geglänzt.  Ein Kleid für 490 Euro hatte noch keine Kandidatin auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg an. Doch leider fehlte am Ende Geld und Zeit für Schmuck und Tasche. "Für eine gute Leistung mit leichten Schwächen" vergibt Guido acht Punkte.

Ivana hat mit dem Preis ihres Kleides noch einen drauf gesetzt. Sie hat für 499 Euro ein Abendkleid geshoppt und damit dem Vogel abgeschossen. Den Konkurrentinnen hat der Look sehr gut gefallen und auch Guido ist ganz begeistert. "Es steht dir ausgesprochen gut", lobt der Designer und vergibt neun Punkte.

Bei "Shopping Queen" in Stuttgart gibt es keinen fünften Platz. Claudia landet allerdings auf dem vierten Treppchen. Nadia und Lu teilen sich Platz drei und Bruni wird Vize-Queen. Mit dem teuersten Kleid, das es je bei "Shopping Queen" gab, schnappt sich Ivana die Krone und das Preisgeld. 

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"