MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Guido Maria Kretschmer wünscht sich bei Ute eine Veränderung

Guido wünscht sich bei Ute eine Veränderung
Guido wünscht sich bei Ute eine Veränderung Ein neuer Look für Ute 00:02:11
00:00 | 00:02:11

Ute sucht einen Look für ihren ersten Arbeitstag

"Shopping Queen"-Kandidatin Ute sucht in Kiel einen Look zum Motto "Dress to impress". Die 72-Jährige möchte sich für den ersten Arbeitstag in einer Galerie einkleiden und hat auch schon konkrete Vorstellungen. Während es Ute eher klassisch mag, wünscht sich Guido Maria Kretschmer von ihr einer Veränderung. Ob die Kandidatin den Designer überraschen kann?

- Anzeige -

Ute wählt einen klassischen Look

"Shopping Queen"-Kandidatin Ute
Wird Ute überraschen können?

Am fünften und letzten Tag ist die 72-jährige Ute aus Kiel an der Reihe. Bei "Shopping Queen" will sie mit einem Look für ihren ersten Arbeitstag die Konkurrentinnen und Guido Maria Kretschmer begeistern. Im ersten Shop erklärt sie der Verkäuferin, was sie sich zum Motto "Dress to impress" vorgestellt hat. Sie möchte sich für den ersten Arbeitstag einer Assistentin in einer Galerie einkleiden. Ein Kleid kann sich Ute sehr gut vorstellen.

Die Verkäuferin zeigt Ute ein Kleid in Weiß, Schwarz und Grau. Dem Modeexperten gefällt das Modell. "Das ist genau ihr Stil und Schwarz ist eh die Farbe der Woche." Auch ein cremefarbenes Kleid kommt in die engere Auswahl. Allerdings befürchtet der Star-Designer, dass Ute ihren üblichen Look zusammenstellen wird. "Ich würde gucken, dass sie einen neuen Look schafft."

Utes Konkurrentinnen Vanessa und Alina befürchtet, dass Ute auf Shoppingtour eventuell zu strickt sein könnte und sich nicht auf neue Looks einlässt. Röcke und Kleider sind zwar Utes Ding, doch in punkto Farben sind sie sich sicher, dass die 72-Jährige es nicht zu bunt treiben wird.

Ob Ute klassisch oder ausgeflippt auf den Catwalk treten wird?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn