MO - FR I 15:00

"Shopping Queen" in Braunschweig: Die besten Sprüche von Guido Maria Kretschmer

Guido: "Ich war ja an Karneval früher gerne Nonne"

Während fünf "Shopping Queen"-Kandidatinnen in Braunschweig nach dem perfekten Look zum Motto "Vorhang auf für die Schokoladenseite - Kreiere einen Look, der Deine Vorzüge unterstreicht!" suchen, verfolgt Designer Guido Maria Kretschmer die Geschehnisse am Monitor mit und kommentiert sie für uns. Dabei gibt er nicht nur wertvolle Ratschläge, sondern lässt uns auch gerne an seinem Privatleben teilhaben und plaudert munter aus dem Nähkästchen.

- Anzeige -
Guido fällt zu jeder Situation ein passender Spruch ein
Guido hat zu jeder Situation einen passenden Spruch auf Lager

Leslie, die als Erste der Braunschweiger Woche shoppen ging, zeigt ein Bild von einem Foto-Shooting, auf dem sie als Nonne zu sehen ist. Sofort kommt Guido ins Schwärmen: "Ich find ja Nonnen toll. Ich war ja Karneval früher gerne Nonne." Na das hätten wir doch wirklich gerne mal gesehen!

Als Kandidatin Andrea dem Kamerateam an Tag zwei die Tür öffnet und anschließend auf Händen durch die Wohnung läuft, ist Guido von dieser sportlichen Höchstleistung mehr als überrascht. Für den Star-Designer ist so ein Handstand auch durchaus praktisch, wenn mal wieder eine "gynäkologische Untersuchung" ansteht.

Außerdem erzählt Guido, dass sein Mann Frank ihm einen Plüsch-Einteiler geschenkt hat, den er aber noch nie angezogen hat. Er möchte den sogenannten Onesie sogar lieber weiterverschenken, weil er sich darin "vorkommt wie ein Riesenbaby".

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"