MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Ist Evas Look wirklich für eine Kutschfahrt geeignet?

Guido: "Es wird eisekalt!"
Guido: "Es wird eisekalt!" Eva auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg 00:02:37
00:00 | 00:02:37

Eva auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg

Als dritte Kandidatin der "Shopping Queen"- Woche in Salzburg präsentiert Eva ihren Look zum Motto "Schneekönigin - style dich für eine romantische Kutschfahrt!" auf dem Catwalk. Eva kann zwar mit ihrer Frisur bei Star-Designer Guido Maria Kretschmer punkten, doch vom Outfit ist er dafür eher weniger begeistert.

- Anzeige -
Shopping Queen: Ist Evas Look wirklich für eine Kutschfahrt geeignet?

Eva hat sich für eine dunkle Hose und einen plüschigen Wintermantel entschieden, unter dem sie einen dünnen, grauen Pullover trägt. Dazu hat sie graue Stiefeletten gewählt. Das Outfit rundet Eva mit Hilfe eines beerenfarbenen Schals und pinkfarbener Handschuhe ab.

Guido Maria Kretschmer: "Die friert sich den Arsch ab"

Als Eva den Laufsteg betritt, ist Guido sofort von ihrer Frisur begeistert, die sie viel jünger und frischer aussehen lässt. Doch wenn es nach dem Designer geht, ist Evas Outfit für eine Kutschfahrt eher ungeeignet: "Die friert sich den Arsch ab, wenn sie das so macht. Wirklich, es wird eisekalt!" Da Eva sehr hochwertig eingekauft hat, blieb am Ende kein Cent für eine zusätzliche Strickjacke oder ein ähnlich wärmendes Kleidungsstück übrig. Auch die dunkle Hose stellt für Guido einen zu harten Kontrast zu dem Mantel da.

Trotzdem findet Guido es toll, dass Eva sich gegen einen klassischen Hut entschieden hat, da ihr "schönes Gesicht" dadurch viel besser zur Geltung kommt. Wie kommt Evas Kutschfahrt-Look bei ihren Mitstreiterinnen an?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest