MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Jasmin aus München im Style-Check

Jasmin wagt in Sachen Mode keine Experimente
Jasmin wagt in Sachen Mode keine Experimente Guido: "Das macht sie aus" 00:00:36
00:00 | 00:00:36

Guido Maria Kretschmer: "Ein wirklich attraktives und sympathisches Mädel"

Radiomoderatorin Jasmin geht am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in München auf große Einkaufstour. Guido Maria Kretschmer nimmt im Style-Check ihren Mode-Stil unter die Lupe. Für den Star-Designer ist die 34-Jährige sehr "attraktiv und sympathisch". Ob sie mit ihrem Catwalk-Look auch ihr Modebewusstsein unter Beweise stellen kann?

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Jasmin aus München im Style-Check
Guido macht den Style-Check bei Jasmin © VOX

Jasmin ist 34 Jahre alt und arbeitet in München als Radiomoderatorin. Sie ist 1,73 Meter groß und wiegt 62 Kilogramm. Kleidung trägt sie in Größe 38 und Schuhe in Größe 40.

"Sie ist wirklich ein attraktives und sympathisches Mädel", findet Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Auf den ersten Blick wirkt Jasmin in Guidos Augen gar nicht "modeaffin", aber der Schein trügt. Die "Shopping Queen"-Kandidatin trägt nämlich gerne Kleider, hat viele Schuhe im Schrank und weiß ganz genau, was ihr steht und was nicht. "Es macht sie aus, dass sie gerne gute Sachen trägt, keine Experimente macht und sich gerne feminin fühlt."

Der Modeexperte wünscht sich, dass Kandidatin Jasmin eine feminine Carmenbluse findet. "Die könnten ihr außergewöhnlich gut steht", meint Guido. 

Das Motto bei "Shopping Queen" in München lautet: "Schulter frei - präsentiere ein raffiniertes Outfit rund um deine neue Carmenbluse!" Jasmin möchte mit ihrem Look die meisten Punkte von den Konkurrentinnen und Guido Maria Kretschmer erhalten. Denn nur so kann sie sich Preisgeld und Titel schnappen. 

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"