MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Jutta aus Münster im Style-Check

Jutta hat eine "weibliche Form"
Jutta hat eine "weibliche Form" Unter Guidos Styling-Lupe 00:00:31
00:00 | 00:00:31

Jutta möchte etwas Besonderes bei "Shopping Queen" machen

Am dritten Tag bei "Shopping Queen" in Münster geht Kandidatin Jutta auf Einkaufstour. Sie möchte etwas Besonderes machen und das Etuikleid "frech" präsentieren. Vorab nimmt Star-Designer Guido Maria Kretschmer die Röntgenassistentin im Style-Check unter die Lupe.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Jutta im Style-Check.
"Shopping Queen"-Kandidatin Jutta im Style-Check

"Shopping Queen"-Kandidatin Jutta ist 54 Jahre alt, 1,72 Meter groß und wiegt 74 Kilogramm. Sie trägt Kleidung in Größe 40/42 und Schuhe in Größe 39/40.

Guido Maria Kretschmer stellt fest: "Sie hat eine weibliche Form. Sie hat einen Busen, hat Taille und Beinchen." Für den Modeschöpfer wirkt Jutta "schlank und perfekt". Er kann sich gut vorstellen, dass Jutta an ihrem Tag bei "Shopping Queen" einen besonderen Look wählen möchte, doch eigentlich wünscht er sich von der Kandidatin einen anderen Stil. Eine Frau in einem schlichten Kleid, mit guten Accessoire und flachen Schuhen würde Guido gerne auf dem Catwalk bei Jutta sehen. Ob die Röntgenassistentin aus Münster ihm diesem Wünsch erfüllen wird?

Katharina und Bettina haben bereits einige Punkte ergattern können. Sie teilen sich vorerst den ersten Platz bei "Shopping Queen". Jutta könnte mit ihrem Look aber die Karten neu mischen. Schließlich liegt es nicht nur an den Punkten der Konkurrentinnen, sondern auch an der Wertung von Guido Maria Kretschmer, wer am Ende der Woche "Shopping Queen" von Münster wird. Es geht um das imaginäre Krönchen und 1.000 Euro Siegprämie.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"