MO - FR I 15:00

"Shopping Queen"-Kandidatin Alix hat die Mode im Blut

Die Studentin betreibt einen Mode-Blog

Diese Woche stellen sich in München fünf "Shopping Queen"-Kandidatinnen der Herausforderung in nur vier Stunden einen kompletten Look zum Motto "Jetzt wird's kuschelig – finde den perfekten Look für einen romantischen Hüttenabend mit deinem Liebsten" kreieren. Als erste Kandidatin wagt sich Kandidatin Alix in die Geschäfte.

- Anzeige -

Alix ist eine waschechte Fashionista und betreibt deshalb ihren eigenen Mode-Blog. Ganz uneigennützig ist ihre Freizeitbeschäftigung allerdings nicht, denn die Germanistikstudentin will später Journalistin werden und übt das kreative Schreiben auf ihrem Blog.

Dabei schreibt Alix nicht nur gerne, sondern setzt sich auf Bildern auch stylisch in Szene. Guido Maria Kretschmer wird bei der Analyse von Alix' Bildern zum Hobbypsychologen und erkennt im Posing den Geist unserer Zeit: "Es ist aber auch eine sehr narzisstische Grundeinstellung zu sagen, es geht um mich und weil ich so niedlich bin, mache ich das. Und es gefällt ja auch vielen Menschen. Es ist aber auch ein bisschen unsere Zeit gerade."

Ihre Leidenschaft für Mode will Alix auch an ihrem Shopping-Tag nutzen: "Ich werde 'Shopping Queen', weil ich zwar überhaupt keinen Rhythmus, dafür aber Mode im Blut habe!"

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest