MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Babs arbeitet als Kosmetikerin

Babs will Guido stolz machen
Babs will Guido stolz machen Wird sie die erste "Shopping Queen" aus Ulm? 00:01:19
00:00 | 00:01:19

Am dritten Tag in Ulm ist Babs an der Reihe

"Shopping Queen"-Kandidatin Babs geht am dritten Tag in Ulm auf große Shoppingtour. Die Teilnehmerin möchte gewinnen "um Guido stolz zu machen". "Süß" findet der Star-Designer die Kandidatin schon jetzt.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Babs
"Shopping Queen"-Kandidatin Babs

Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer vermutet beim ersten Blick auf Babs, dass die Kandidatin "Mode über alles liebt". Mit Make-up und Co. kennt sich die Teilnehmerin auf jeden Fall aus, denn sie arbeitet als Kosmetikerin. "Sie könnte auch eine gute Gynäkologin sein", meint der Designer.

Babs hat sich auf Needling spezialisiert – für Guido Maria Kretschmer ist diese Prozedur allerdings kein schöner Anblick. "Das könnte ich nicht. Wenn deine Stirn aussieht wie ein Hackbraten ist das doch furchtbar." Babs kann den Designer allerdings beruhigen: "Das sieht immer nur so schlimm aus, ist es aber gar nicht." Dennoch würde Guido bei Babs vermutlich niemals einen Termin zum Needling vereinbaren. "Ich würde das meinen Körper nicht antun. So aus Vergnügen, damit er jünger wird."

Kandidatin Babs ist 46 Jahre alt und steht voll zu ihrem Alter. "Ich finde, jedes Alter hat etwas Wundervolles. Von 18 bis 80 ist alles toll." Guido Maria Kretschmer kann ihr da nur beipflichten: "Das finde ich auch. Ich glaube, dass jedes Alter seine Highlights hat."

"Ich werde 'Shopping Queen', weil ich Guido stolz machen möchte", sagt Kandidatin Babs. Der Mode-Experte ist ganz gerührt. Sympathiepunkte hat Babs so auf jeden Fall schon mal gesammelt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn