MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Bettina ist Zumba-Instructor

Bettina ist Zumba-Instructor
Bettina ist Zumba-Instructor Mode und Maniküre sind ihr sehr wichtig 00:01:32
00:00 | 00:01:32

Bettina geht am dritten Tag auf Shoppingtour

"Shopping Queen"-Kandidatin Bettina ist am dritten Tag in Regensburg an der Reihe. Dann wird sie mit einer Freundin auf Shoppingtour aufbrechen. Die 34-Jährige ist Zumba-Instructor und legt viel Wert auf Mode und Maniküre.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Bettina
"Shopping Queen"-Kandidatin Bettina

Bei der dritten Kandidatin der Woche ist sich Guido Maria Kretschmer sicher: "Sie hat auf jeden Fall einen reellen Namen. Nichts Exotisches. Sie heißt nicht Mandy oder so." Damit liegt der Star-Designer richtig, denn die Teilnehmerin heißt Bettine, ist 34 Jahre alt und wohnt in Regensburg. Die Verwaltungsangestellte geht regelmäßig zum Sport und betätigt sich dort als Zumba-Instructor. Guido traut seinen Ohren kaum. Bettina erklärt: "Ich habe mit Zumba als Teilnehmerin angefangen und habe mir dann gedacht: 'Das ist cool. Du kannst das als Dicke bestimmt auch unterrichten.'" Seit Mai 2012 ist Bettina bereits als Instructor tätig. "Ich bin ein gutes Beispiel dafür, dass wenn man mollig ist, das auch machen kann."

Bettina bezeichnet sich selbst als modebewusst. "Ich ziehe mich gerne leger und sportlich an", sagt sie. Fingernägel sind der "Shopping Queen"-Kandidatin ganz wichtig. "Ich gehe alle vier Woche zur Maniküre", gibt Bettina zu. Auch auf gepflegte Füße legt sie viel Wert. Das Motto der Regensburg-Woche scheint daher wie gemacht für Bettina zu sein, es lautet: "Happy Feet - bring deine neuen Sommerschuhe mit perfekt lackierten Nägeln groß raus!"

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"