MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Fred tanzt in ihrer Freizeit

Kandidatin Fred braucht Tanz in ihrem Leben
Kandidatin Fred braucht Tanz in ihrem Leben "Es macht Spaß" 00:01:10
00:00 | 00:01:10

Sie hat einen ungewöhnlichen Spitznamen

Kandidatin Fred startet am ersten Tag bei "Shopping Queen" in Kiel in eine neue Woche. Die 22-Jährige hat einen ungewöhnlichen Spitznamen und tanzt in ihrer Freizeit leidenschaftlich gerne. Guido Maria Kretschmer findet sie auf Anhieb sympathisch.

- Anzeige -

Fred will mit einer "verplanten" Shoppingbegleitung punkten

"Shopping Queen"-Kandidatin Fred braucht Tanz in ihrem Leben
Fred braucht Tanz in ihrem Leben © VOX

Die "Shopping Queen"-Woche in Kiel startet mit der 22-jährigen Fred. Sie lebt im Studentenviertel und macht derzeit eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Bei ihrem Spitznamen wir der Star-Designer allerdings etwas skeptisch. "Sie heißt vermutlich Frederike", meint der Modeschöpfer. Damit ist Guido nah dran, denn Fred heißt eigentlich Frederica, doch so nennt sie niemand mehr. Sie erklärt: "Das ist seit zehn oder zwölf Jahren mein Spitzname. Früher war es noch Fredi aber jetzt kennt mich jeder nur noch als Fred."

In ihrer Freizeit hüpft die "Shopping Queen"-Kandidatin gerne durch Tanzsäle. Früher hat sie aktiv getanzt, aber aus Zeitgründen damit aufgehört. Doch so richtig lösen vom Tanz konnte sie sich nicht und ist nun in einer Tanzgruppe aktiv. "Es macht Spaß", erklärt Fred, "ein bisschen Tanz brauche ich doch noch in meinem Leben."

"Ich werde die 'Shopping Queen' von Kiel, weil ich zwar die verplanteste aber auch beste Shoppingbegleitung habe", sagt die 22-Jährige. Ob Sie das Motto "Dress to impress - finde das perfekte Outfit für deinen ersten Arbeitstag!" mit ihrer Begleitung tatsächlich auch am besten umsetzen wird?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn