MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Jacky ist eine mobile Friseurin

Jacky: "Ich bin ein wandelbarer Typ"
Jacky: "Ich bin ein wandelbarer Typ" Die Friseurin ist ein "Selfie-Junkie" 00:00:59
00:00 | 00:00:59

Jacky: "Ich bin ein wandelbarer Typ"

"Shopping Queen"-Teilnehmerin Jacky geht am dritten Tag in der deutsch Hauptstadt shoppen. Die mobile Friseurin beschreibt sich selbst als "wandelbarer Typ". Gut Voraussetzungen für das Motto der Woche.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Jacky
Jacky ist ein wandelbarer Typ

Bei Jacky erkennt Guido Maria Kretschmer sofort, was für einen Modestil die "Shopping Queen"-Kandidatin bevorzugt. "Sie ist ein Rockabilly Girl", stellt der Designer fest. Die 50er-Jahre sind genau ihr Ding und Guido vermutet, dass Jacky in einem Laden oder als Krankenschwester arbeitet. Doch da hat der Modeexperte falsch getippt. Die Teilnehmerin aus Berlin verdient nämlich als mobile Friseurin ihr Geld. "Die Kunden rufen mich an und ich fahre dahin, wo sie mich brauchen."

Ihren Typ beschreibt Jacky als "wandelbar". Die 38-Jährige ist nach eigenen Angaben ein "Selfie-Junkie" und probiert gerne neue Looks aus. "Viele erkennen mich dann gar nicht auf den Fotos, denn ich trage öfters mal Haarteile oder Perücken. Es kommt eben drauf an, wo ich hingehe."

Beim Motto der Woche ist eine modische Veränderung ausdrücklich gewünscht. Es lautet: "Me, myself and I - präsentiere mit einer mutigen Typveränderung dein neues Ich". Jacky, die gerne neue Stylings ausprobiert, freut sich daher sehr über das Thema. Sie ist sich sicher, den Titel zu holen, denn sie sagt: "Ich schneide in Sachen Mode am besten ab."

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest