MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Madeleine bastelt gerne

"Basteln ist das neue Yoga"
"Basteln ist das neue Yoga" Vor Weihnachten hat Madeleine immer viel zu tun 00:01:14
00:00 | 00:01:14

Madeleine: "Basteln ist das neue Yoga"

Am ersten Tag bei "Shopping Queen" in Frankfurt sucht Kandidatin Madeleine einen Look mit viel Beinfreiheit. Die 28-Jährige bastelt gerne und erklärt: "Basteln ist das neue Yoga." Ob sich die Hoteleinkäuferin ihr Catwalk-Outfit auch "zusammenbasteln" wird?

- Anzeige -

Madeleine arbeitet als Hoteleinkäuferin

"Shopping Queen"-Kandidatin Madeleine aus Frankfurt
Madeleine bastelt gerne © VOX

Madeleine begrüßt am ersten Tag in Frankfurt das "Shopping Queen"-Team in ihrer Wohnung. Die 28-jährige Kandidatin arbeitet als Hoteleinkäuferin und verrät ein bisschen mehr über ihren Beruf im Interview. "Seit viereinhalb Jahren bin ich schon Einkäuferin für Städtereisen", sagt die Teilnehmerin, "London, Stockholm, Prag – das sind so meine Ziele, wo ich dann hinfahre und mir tatsächlich Hotels anschaue und Verträge verhandle. Die kommen dann in den Katalog und der landet dann in den Reisebüros."

In ihrer Freizeit ist die Hoteleinkäuferin aus Frankfurt aber eine kleine Bastel-Fee. Für Madeleine ist "Basteln das neue Yoga". Dabei kann sie am besten entspannen. "Das ist total angesagt. Das ist der hippe Trend", sagt sie begeistert. Vor allem zur Weihnachtszeit hat die "Shopping Queen"-Kandidatin viel zu tun. "Die Produktion läuft dann auf Hochtouren."

Bei "Shopping Queen" soll Madeleine ein Outfit zum Motto "Auf den Schlitz getreten - zeige mit deinem neuen Look, wie sexy Beinfreiheit sein kann!" in Frankfurt suchen und finden. Falls sie auf dem Catwalk den coolsten Look präsentiert, verleiht ihr Star-Designer Guido Maria Kretschmer am Ende der Woche das Preisgeld und 1.000 Euro Siegprämie. Doch die Konkurrenz schläft nicht.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn