MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Mariola ist Hutmacherin

Für Mariola ist die Teilnahme schon wie ein Gewinn
Für Mariola ist die Teilnahme schon wie ein Gewinn "Ich bin im Fernsehen" 00:01:35
00:00 | 00:01:35

Für Mariola ist die Teilnahme bei "Shopping Queen" schon wie ein Gewinn

Kandidatin Mariola stammt aus Polen und hat dort Hutmacherin und Kürschnerin gelernt. Bei "Shopping Queen" dabei zu sein, ist für 48-Jährige schon wie ein Gewinn.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Mariola
"Shopping Queen"-Kandidatin Mariola

Mariola hat einen ungewöhnlichen Beruf. Die "Shopping Queen"-Kandidatin kommt aus Polen und hat dort den Beruf der Hutmacherin und Kürschnerin erlernt. Guido Maria Kretschmer erklärt: "Kürschner ist die Bezeichnung für Pelznäher." Mariola macht nach eigenen Angaben "Recycling" mit den Pelzen. "Ich kaufe die Mäntel und Jacken von Flohmärkten und restauriere sie. Daraus entstehen dann Taschen."

Mariola ist 48 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern. Bei "Shopping Queen" dabei zu sein, ist für die Kandidatin schon so etwas wie ein Gewinn. "Ich habe doch schon gewonnen. Ich bin bei euch. Es gibt Millionen Frauen, die sich das wünschen." Außerdem freut sich Mariola über das "Shopping Queen"-Budget von 500 Euro. Eine solche Summe hatte sie noch nie für sich ganz alleine zur Verfügung. "Die Woche ist schon Gewinn pur. Ich bin im Fernsehen", freut sich die Kandidatin.

Guido Maria Kretschmer wünscht sich, dass Mariola eine "gute Woche" bei "Shopping Queen" hat.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"