MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Miriam geht gerne schwimmen

"Fitness, Sport & Aussehen" ist Miriam wichtig
"Fitness, Sport & Aussehen" ist Miriam wichtig Die Kandidatin ist sehr sportlich 00:00:48
00:00 | 00:00:48

Miriam ist sehr sportlich

"Shopping Queen"-Kandidatin Miriam studiert Biologie in Aachen und geht in ihrer Freizeit gerne schwimmen. Damit hält sie sich fit, nutzt das Schwimmen aber auch als Ausgleich zum Studium.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Miriam
"Shopping Queen"-Kandidatin Miriam

Drei Punkte sind "Shopping Queen"-Kandidatin Miriam sehr wichtig: "Fitness, Sport und Aussehen". Um sich körperlich fit zu halten, geht die Aachenerin gerne mit ihrer Schwester zum Schwimmen. "Mir ist es sehr wichtig, gut auszusehen", erklärt Miriam, "gleichzeitig bietet der Sport auch eine gute Abwechslung zur Arbeit." Vor allem Schwimmen ist für die Kandidatin ein vielseitiges Hobby. Sie verrät: "Es hat etwas Entspannendes. Man merkt nicht die Anstrengung, die man zum Beispiel beim Joggen empfindet." Auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer findet schwimmen "super".

Die 26-jährige Miriam studiert Biologie in Aachen und gibt im Monat 50 bis 100 Euro für Mode aus. Bei "Shopping Queen" will sie sich das Krönchen schnappen und verrät vorab ihre Taktik: "Ich werde 'Shopping Queen', weil ich mich in Aachen bestens auskenne und auch mit einem kleinen Studentenbudget das perfekte Outfit raushole."

Ob Miriam mit 500 Euro Budget auch das perfekte Outfit zum Motto "Totally Denim - sei in deinem All-Over-Jeanslook der Star auf dem Laufsteg!" kaufen wird? Die Kandidatin hat nämlich eine bestimmt Regel: "Kombiniere nie ein Jeansteil mit einem anderen Jeansteil." Nun wird sie ihre eigene Regel brechen müssen, um zu Gewinnen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"