MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Nathalie tanzt seit ihrer Kindheit Ballett

Nathalie tanzt seit ihrer Kindheit Ballett
Nathalie tanzt seit ihrer Kindheit Ballett Die Französin will "Shopping Queen" werden 00:01:41
00:00 | 00:01:41

Die Französin will "Shopping Queen" werden

Am letzten Tag bei "Shopping Queen" in Bielefeld geht Kandidatin Nathalie shoppen. Die Französin tanzt seit ihrer Kindheit Ballett und wünscht sich von Guido Maria Kretschmer über 100 unterschriebene Autogrammkarten. Ob der Star-Designer ihr diesen Wunsch erfüllt?

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Nathalie
"Shopping Queen"-Kandidatin Nathalie © VOX

Guido Maria Kretschmer wirft einen Blick auf Kandidatin Nathalie und ist ziemlich verwundert. "Sie sieht so ausländisch aus", sagt der Star-Designer, "sie könnte wunderbar in Frankreich leben." Damit liegt der Modeexperte goldrichtig, denn Nathalie ist gebürtige Französin.

Teilnehmerin Nathalie ist 55 Jahre alt und tanzt seit ihrem achtem Lebensjahr Ballett. Groß geworden ist sie nach eigenen Angaben in einem "Kuhdorf" in der Nähe von Paris und wegen ihrem Beruf nach Bielefeld gezogen. In der deutschen Stadt unterrichtet sie klassischen Tanz und Ballett.

Für ihre "Mädels" aus der Tanzklasse soll sie von Guido Maria Kretschmer viele Autogrammkarten besorgen. Der Star-Designer wird dabei aber sehr gefordert werden, denn Nathalie möchte 110 Autogrammkarten unterschrieben bekommen. "Kriegt sie natürlich. Kann ich in den Pausen machen, die ich nicht habe. Werde ich heute Nacht machen", scherzt er.

Tänzerin Nathalie will die neue "Shopping Queen" aus Bielefeld werden und weiß auch ganz genau, warum ihr das gelingen wird: "Weil ich den französischen Flair habe, die Ballett-Disziplin und das deutsche: 'Ich schaffe das!'" Guido Maria Kretschmer drückt ihr die Daumen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn