MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Paetzi punktet im Rollkragenpullover

Paetzi wird zum "London-Girl"
Paetzi wird zum "London-Girl" Der grüne Rollkragenpullover kann punkten 00:01:14
00:00 | 00:01:14

Guido Maria Kretschmer: "Das ist ein süßer Look"

"Shopping Queen"-Kandidatin Paetzi hat am ersten Tag in Frankfurt zielstrebig nach einem Rollkragen-Look gesucht und diesen auch gefunden. Auf dem Catwalk präsentiert sie ihr neues Outfit und kann damit bei Designer Guido Maria Kretschmer punkten. "Das ist ein süßer Look", findet Guido.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Paetzi auf dem Laufsteg.
"Shopping Queen"-Kandidatin Paetzi auf dem Laufsteg.

Paetzi hat erfolgreich einen Rollkragenpullover geshoppt und zeigt ihren Look selbstbewusst auf dem Laufsteg von "Shopping Queen". Einen grünen Rolli hat die 32-Jährige mit einem schwarzen Hut, einem Lederrock und hohen Stiefeln kombiniert. Guido Maria Kretschmer findet, dass der Pullover gut zu ihren roten Haaren passt.

"Das sieht sexy und aufregend aus", findet der Modeschöpfer. Seiner Meinung nach hat die Kandidatin das Motto gut erfüllt und einen ebenfalls guten Look präsentiert. "Ich nehme ihr das ab und das ist genau das, was ein Look machen muss."

Im Vorher-Nachher-Vergleich hat Peatzi nach Ansicht des Designers eine "Riesenwandlung" durchgemacht. Er stellt begeistert fest: "Sie ist eine Zauberhafte am Morgen, mit ihren roten Haaren und der Brille, und am Abend ist sie ein London-Girl aus den 70er-Jahren."

Für Guido Maria Kretschmer ist es wirklich ein guter Start in die Frankfurter-Woche. Doch was sagen Paetzis Konkurrentinnen zu ihrem Look? Hat sie mit dem grünen Rollkragenpullover und dem "aufregenden" Lederrock ins Schwarze getroffen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn