MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Ramona liebt ihre Vespa

Ramona liebt ihre Vespa "Gerti"
Ramona liebt ihre Vespa "Gerti" Die Kandidatin macht sich gerne die Hände schmutzig 00:01:13
00:00 | 00:01:13

Die Kandidatin ist Disponentin in der Einsatzzentrale

Kandidatin Ramona sucht bei "Shopping Queen" in Nürnberg ein schickes Sommerkleid. Die Disponentin in der Einsatzzentrale mag den Rockabilly-Modestil und liebt ihre Vespa "Gerti".

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Ramona
Ramona liebt ihre Vespa

Bei "Shopping Queen"-Kandidatin Ramona sieht Guido Maria Kretschmer sofort: "Sie mag Rockabilly." Er vermutet, dass die 38-Jährige eine Cupcake-Bäckerei betreibt, doch damit liegt er leider daneben. Ramona ist Disponentin in der Einsatzzentrale für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst.

Ramonas Hobby ist ihre Vespa, die sie liebevoll "Gerti" nennt. "Mir macht es riesen Spaß, auch mal im Öl und im Dreck rumzuwühlen", sagt Ramona. Die patente Kandidatin macht sich gerne die Hände schmutzig und hat große Freude an handwerklichen Aufgaben. Guido erklärt, dass er eine Frau wie Ramone vor kurzem dringend gebraucht hat, als sein Rasenmäher kaputt gegangen ist. Der Designer, sein Mann und sogar seine Hunde haben sich verzweifelt den Rasenmäher angeguckt, aber die Maschine zu reparieren, dazu waren sie leider nicht in der Lage.

"Ich bin eine durchgeknallte Vintage-Barbie", so beschreibt die Kandidatin ihren eigenen Stil. Da muss der Designer herzlich lachen. Ramona trägt nach eigenen Angaben gerne "dolle Kleider". Eine gute Voraussetzung für das "Shopping Queen"-Motto "Sommerkleid". Guido ist sich sicher, dass Ramona das Motto lieben wird.

"Ich werde 'Shopping Queen', weil ich auch modisch immer Vollgas gebe", sagt die Kandidatin. Auf ihren Look ist der Modeschöpfer ganz gespannt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"