MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Kandidatin Veronika tanzt gerne mit ihrer Tochter

Veronika schwingt mit ihrer Tochter gerne die Hüften
Veronika schwingt mit ihrer Tochter gerne die Hüften "Tanzen ist eine Leidenschaft von uns" 00:01:26
00:00 | 00:01:26

Beim Bauchtanz schwingt Veronika die Hüften

Am vierten Tag bei "Shopping Queen" in Salzburg ist Kandidatin Veronika an der Reihe. Die 43-Jährige tanzt in ihrer Freizeit gerne mit ihrer Tochter. Beim Bauchtanz schwingen die Beiden dann ihre Hüften.

- Anzeige -

"Tanzen ist eine Leidenschaft von uns"

"Shopping Queen"-Kandidatin Veronika
"Shopping Queen"-Kandidatin Veronika © VOX

Veronika ist die vierte Kandidatin bei "Shopping Queen" in Salzburg. Guido Maria Kretschmer sieht die dunkelhaarige Österreicherin und denkt sofort an die Sängerin Nana Mouskouri. "Sehr schön", schwärmt er. Die 43-Jährige ist selbstständig und Leiterin einer Personalagentur. "Das macht viel Spaß", verrät sie. Den meisten Spaß hat sie aber beim Bauchtanzen gemeinsam mit ihrer Tochter. "Ich unternehme wahnsinnig gerne Sache mit meiner Tochter, da wir beide ein bisschen gleich ticken", sagt die Kandidatin, "Tanzen ist eine Leidenschaft von uns. Ich finde orientalischer Tanz ist wahnsinnig schön ästhetisch und man wird gut trainiert."

Alina ist sehr stolz auf ihre Mutter und sagt: "Meine Mama ist eine sehr interessante Frau. Sie ist sehr modebewusst und stilsicher, hat aber ihren eigenen Style. Obwohl man nicht sagen kann, dass sie einen bestimmen hat. Sie ist ein richtiges Blumenmädchen." Das Motto der Woche könnte ihr daher gefallen. Es lautet nämlich: "Mädchentraum - verzaubere im angesagten Romantik-Look!"

Veronika bringt nicht nur beim Tanzen nichts so schnell aus dem Rhythmus. Deshalb hofft sie auf den Titel "Shopping Queen" von Salzburg.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"