MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Mo sucht Hot Pants in Düsseldorf

"Hot Pants sind das nicht so richtig"
"Hot Pants sind das nicht so richtig" Guido denkt bei diesen Look an Japan 00:02:45
00:00 | 00:02:45

Die Auswahl an kurzen Hosen ist überschaubar

Tag drei bei "Shopping Queen" in Düsseldorf. Kandidatin Mo sucht gemeinsam mit ihrer Shoppingbegleitung Angie Hot Pants. Doch in den ersten beiden Shops ist die Auswahl sehr überschaubar. Mo beschließt selber die Schere anzusetzen. Doch auch bei langen Hosen wird sie leider nicht fündig.

- Anzeige -
Die Auswahl an kurzen Hosen ist überschaubar bei "Shopping Queen"
Japan- oder Schotten-Look?

Mo und ihre Shoppingbegleitung Angie suchen passend zum Motto der Woche schicke und ausgefallene Hot Pants in Düsseldorf. Doch im ersten Shop ist die Auswahl nicht besonders groß. Die Verkäuferin zeigt der "Shopping Queen"-Kandidatin eine kurze Stoff-Hose, die Star-Designer Guido Maria Kretschmer allerdings sehr stark an die Mode aus Japan erinnert. Auch ist das Modell leider etwas zu lang. "Hot Pants sind das nicht so richtig", sagt der Modeexperte. Auch kurze Hosen aus Jeans können Mo nicht überzeugen. Daher brechen sie schnell zum nächsten Shop auf.

Im nächsten Geschäft gibt es leider gar keine Hot Pants für Mo, dafür aber gemusterte Hosen aus verschiedenen Materialien. Mo könnte sich also selber "heiße Höschen" basteln. Guido Maria Kretschmer findet zwar, dass man die gemusterten Hosen zwar nehmen kann, findet einfarbige Modelle aber wesentlich schöner. Auch beim Material muss die Kandidatin aufpassen, denn nicht alle Stoffen eigenen sich gut für Hot Pants.

Doch so richtig überzeugt ist "Shopping Queen"-Kandidatin Mo leider nicht. Auch gibt es nichts in ihrer Größer. Mo muss also weiter suchen.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest