MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Monika probiert sich munter durch das Hutgeschäft

Für welchen Hut wird sich Monika entscheiden?

Am dritten Tag der "Shopping Queen"-Woche in München, darf Kandidatin Monika 500 Euro Budget für den perfekten Hut-Look zum Motto "Auf der Hut – Kreiere einen Look rund um eine stylische Kopfbedeckung" ausgeben.

- Anzeige -

Passend zum Motto steuert Monika auf ihrer Shopping-Tour zielsicher ein Hutgeschäft an. Weil sie noch kein genaues Outfit vor Augen hat, probiert sie sich munter durch die Hut-Auswahl und zieht ein schwarzes Exemplar an. "Kann sie tragen", findet Guido Maria Kretschmer und fügt hinzu: "Wenn du einfach nur einen schwarzen Deckel draufsetzt und siehst gleich toll aus, dann kann man sagen, ist alles gut in Schuss bei ihr."

Weil Monika noch nicht zufrieden ist, versucht sie ihr Glück mit einem auberginefarbenen Hut, der die Phantasie des Star-Designers anregt: "Das ist so Landhaus. Wie so eine Landadelige, die sagt 'Komm mal vorbei auf meine Ländereien'", malt sich Kretschmer aus.

Zu guter Letzt setzt sich Monika noch einen weinroten Hut auf, der auch ihrer Zwillingsschwester und Shopping-Begleitung Ingrid gefällt. Monika überlegt nicht lange und entscheidet sich für die Kopfbedeckung, die sie mit einem "coolen Look" kombinieren möchte.

Wird Monika ihr Ziel erreichen und einen lässigen Look kreieren?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"