MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Ramona aus Nürnberg im Style-Check

Bei Mona darf es nicht zu "männlich" werden
Bei Mona darf es nicht zu "männlich" werden Sie braucht ein Sommerkleid in Größe 48 00:00:31
00:00 | 00:00:31

Die Kandidatin braucht ein Kleid in Größe 48

Am zweiten Tag bei "Shopping Queen" in Nürnberg ist Ramona, oder auch Mona genannt, an der Reihe. Die korpulente Kandidatin muss in ihrer Heimatstadt ein schickes Sommerkleid in Größe 48 finden. Bevor sich die 38-Jährige auf Shoppingtour begibt, nimmt sie Star-Designer Guido Maria Kretschmer im Style-Check unter die Lupe.

- Anzeige -
"Shopping Queen"-Kandidatin Ramona
"Shopping Queen"-Kandidatin Ramona im Style-Check

Mona ist 38 Jahre alt und wohnt gemeinsam mit ihrem Mann in Nürnberg. Sie ist 1,80 Meter groß und wiegt 96 Kilogramm. Kleidung trägt sie in Größe 44-48 und Schuh in Größe 41/42.

Guido Maria Kretschmer lobt Monas Beine und ihre "gute Größe". Die Problemzone der "Shopping Queen"-Kandidatin entgeht dem Modeexperte aber natürlich nicht. In der Körpermitte ist Ramona etwas kräftiger, aber das sollte für die Teilnehmerin kein modisches Hindernis sein.

Der Star-Designer hat einige Tipps für Ramona parat. "Sie muss gucken, dass es nicht zu männlich wird", sagt Guido, "es muss feminin und weich sein." In Größe 48 ein schönes Sommerkleid zu finden ist zwar keine leichte Aufgabe, aber Guido ist sich sicher: "Auch in dieser Größe gibt es schicke Kleider."

Das Motto der "Shopping Queen"-Woche in Nürnberg lautet: "La dolce vita - versüße dir mit deinem neuen Kleid den Sommer!" Obwohl Ramona nicht in jedem Shop Kleider in ihrer Größe finden wird, freut sie sich sehr auf das Thema und bricht motiviert zur Shoppingtour auf. Da Mona auch privat gerne Kleider trägt, ist sie zuversichtlich ein passendes Kleid zu finden.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"