MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Sabrina trifft mit ihrem Look nicht das Motto

Dieser Look ist am Motto vorbei
Dieser Look ist am Motto vorbei Sabrina trägt keine Tunika, sondern ein Kleid 00:01:18
00:00 | 00:01:18

Sie trägt keine Tunika, sondern ein Kleid

Leider kein gelungener Start in die "Shopping Queen"-Woche für Kandidatin Sabrina. Die 35-Jährige sollte eigentlich eine neue Tunika kaufen und auf dem Catwalk präsentieren, doch mit ihrem Look trifft sie das Motto nicht leider. Sie trägt nämlich keine Tunika, sondern ein Kleid. Guido Maria Kretschmer sieht das sofort, doch werden es auch die Konkurrentinnen bemerken und entsprechend bewerten?

- Anzeige -
Sabrina verfehlt das Motto bei "Shopping Queen"
Sabrina verfehlt das Motto © VOX / Constantin Ent.

Sabrina hat sich ein weißes Tunikakleid gekauft. Sie kombiniert es mit einer schwarzen Handtasche, schwarzen Sandaletten und Schmuck.

Star-Designer Guido Maria Kretschmer ist von dem Ergebnis sehr enttäuscht. "Das ist leider kein Tunika", sagt der Modeexperte, "es ist leider ein Kleid." Auch Tasche und Schuhe gefallen dem Designer nicht. "Auf keinen Fall", erklärt er.

Auch Sabrinas pompöse Ohrringe und ihr Styling können den Modeexperten nicht überzeugen. Guido hat sich Sommer- und Urlaubs-Feeling von der Kandidatin gewünscht, doch leider hat sie seine Erwartungen nicht erfüllt.

Das Motto der Woche hat Sabrina nicht getroffen. Sie trägt weder eine Tunika, noch bekommt der Designer das Gefühl, dass sie in diesem Outfit in den Urlaub starten möchte.

Im Vorher-Nachher-Vergleich kann die Kandidatin aber immerhin etwas punkten. Guido Maria Kretschmer sagt: "Es ist optimaler als am Morgen. Es ist ein ruhiger Look und etwas perfekter für sie. Ihre Figur sieht optimierter aus."

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest