MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Schnipp, schnapp – Kragen ab!

In diesem Laden wird jedes Shirt zum Unikat

Am ersten Tag der Regensburger "Shopping Queen"-Woche sucht Laura nach ihrem perfekten Look zum Motto "High Waist - Setze mit deinem Look deine Taille gekonnt in Szene!" Eine Hose hat Laura bereits geshoppt, nun muss aber noch ein richtig cooles Oberteil her. Gemeinsam mit Freundin Julie geht Laura in einen Laden, in dem die Verkäufer den Shirts spontan an den Kragen gehen.

- Anzeige -
Shopping Queen: Hier sind echte Profis am Werk
Hier sind echte Profis am Werk (Foto: VOX)

Bevor Laura sich an die T-Shirts mit plakativen Aufdrucken wagt, probiert sie zuerst ein simples, schwarzes Shirt an, das zum Teil transparent ist. Laura findet das Shirt zu der schwarzen Jeans schon "ganz gut", doch richtig geflasht ist sie noch nicht. Gut, dass der sympathische Verkäufer noch ein lässiges, weißes Shirt mit Aufdruck in petto hat! Doch das alleine ist dem ambitionierten Verkäufer nicht genug: Er möchte das Shirt extra für Laura zu einem echten Unikat machen und das Oberteil mit der Schere verschönern. Aber ein Shirt einfach so "kaputtschneiden"? Das ist in dem Laden ganz normal: "Wir schneiden sehr, sehr viele Shirts."

Kreativität kennt keine Grenzen

An sich findet Laura die Idee cool, aber was ist, wenn ihr das Shirt nachher nicht gefällt? Der Verkäufer versichert Laura, dass sie das Shirt auch mit geschnittenem Kragen an den Kunden bringen werden, was Laura endgültig überzeugt: "Du verkaufst das auch so? Na dann schneid!" Das lässt der Gute sich nicht zweimal sagen und macht sich gemeinsam mit seinem Kollegen sofort ans Schneiden. Designer Guido Maria Kretschmer ist angesichts solcher Spontaneität begeistert: "Es ist cool, dass die gleich so kreativ sind in dem Laden!"

Als Laura das frisch geschnittene Shirt anprobiert, findet sie es schon gar nicht so schlecht, doch in Kombination mit der kleinen Lederjacke ist es für sie noch nicht ganz perfekt. Viel lieber würde sie ein anderes Shirt zu der Jacke kombinieren und fragt den Schnittprofi, ob er ihr auch ein zweites Shirt zurechtschneiden kann. Tatsächlich hat er kein Problem damit und eilt sofort wieder zur Theke, um auch dem neuen Shirt an den Kragen zu gehen.

Kann das zweite Modell sie überzeugen?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest
00:00 | 05:33

Knappe Entscheidung in Düsseldorf

Die Gewinnerin im besten Swing-Look steht fest