MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Spontane Planänderung bei Marion

"Wir gehen jetzt wieder zurück"
"Wir gehen jetzt wieder zurück" Spontane Planänderung 00:01:06
00:00 | 00:01:06

Marion: "Wir gehen wieder zurück"

Marion unter Zeitdruck. An ihrem Tag bei "Shopping Queen" in Köln geht Kandidatin Marion gemeinsam mit ihrer Tochter auf Einkaufstour. Zwei Stunden sind schon um und Marion hat leider noch kein Outfit gefunden. Eine spontane Planänderung soll helfen, doch die Kandidatin wirkt danach noch planloser als zuvor.

- Anzeige -
Spontane Planänderung bei Marion
Spontane Planänderung bei Marion

Marion und ihre Tochter suchen in Köln nach einem Look zum Motto "Flachgelegt". Die 55-Jährige muss sich entweder Ballerinas, Loafer oder Slipper kaufen und dazu einen aufregendes Outfit kreieren. Aber anstatt etwas zu shoppen rennt Marion von einem Shop zum nächsten, bis sie nach über zwei Stunden noch kaum etwas gefunden hat. Eigentlich wollen Marion und Tochter Alina zum nächsten Geschäft rennen, doch unter Zeitdruck wird das geplante Ziel schnell verworfen. "Ich suche jetzt nichts mehr, sondern gehe schnell wieder zurück", beschließt Marion. Vielleicht findet sie in einem der ersten Läden doch noch einen guten Look.

"Der Plan hat sich geändert", erklärt Marion, "wir gehen jetzt direkt wieder zurück." Marion zeigt sich flexibel, doch dann kommen ihr doch Zweifel. Tochter Alina rät dazu, erstmal eine passende Handtasche zu kaufen. Ob das so eine gute Idee ist? Schließlich steht das Outfit noch nicht ansatzweise. Die beiden Kölnerinnen laufen nun wieder in die andere Richtung. Star-Designer Guido Maria Kretschmer amüsiert sich köstlich über das Mutter-Tochter-Gespann.

Ob die planlose Marion noch einen kompletten Look finden wird?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"