MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Steffi interpretiert das Romantik-Motto auf ihre eigene Art

Guido: "Mir gefällt das"
Guido: "Mir gefällt das" Steffi hat das Motto auf ihre eigene Art interpretiert 00:01:55
00:00 | 00:01:55

Guido Maria Kretschmer gefällt Steffis Look am dritten Tag

Trotz Stau hat "Shopping Queen"-Kandidatin Steffi ihr romantisches Outfit rechtzeitig kreiert. Sie hat das Romantik-Motto auf ihre ganz eigene Art umgesetzt und trifft damit den Geschmack von Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer.

- Anzeige -

Guido Maria Kretschmer: "Ich mag's"

Steffi auf dem Catwalk von "Shopping Queen" in Salzburg
Steffi auf dem Catwalk © VOX / Constantin Ent.

Steffi hat sich für ein gestreiftes Kleid entschieden, dass an der Seite und am Saum mit viel weißer Spitze verziert ist und an der Seite eine glitzernde Tasche aufweist. Steffi trägt dazu Sandaletten und eine rosafarbene Handtasche. Für den Schmuck hat sie fast 85 Euro ausgegeben aber am meisten für Haare und Make-up bezahlt.

"Ich mag's", sagt Guido Maria Kretschmer und strahlt dabei. Der Look von "Shopping Queen"-Kandidatin Steffi am dritten Tag hat in positiv überrascht. "Es ist ein Look, den ich ihr eins-a abnehme. Das Motto hat sie perfekt getroffen und es zu ihrem eigenen Style gemacht."

Obwohl Steffi nicht die "totale Romantik" auf dem Catwalk präsentiert, kann sie in den Augen des Star-Designers glänzen. Da auch Gabriele bei ihrem Styling nicht komplett auf Romantik gesetzt hat, hofft der Designer, dass auch Steffi bei den Konkurrentinnen mit ihrem Look punkten wird.

Im Vorher-Nachher-Vergleich wird deutlich, dass Steffi am Morgen wie am Abend sie selbst geblieben ist. In dem Streifenkleid auf dem Catwalk wirkt sie auf den Designer sogar noch schlanker als morgens in ihrer Wohnung.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"