MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Theresa sucht in Leipzig einen Look mit Streifen

Guido rät Theresa zu mehr Taille
Guido rät Theresa zu mehr Taille "Kleid sieht aus wie immer" 00:00:38
00:00 | 00:00:38

"Streifen-Salat" bei Theresa

Bei "Shopping Queen" in Leipzig sollen die Kandidatinnen Outfits im angesagte Streifen-Look zusammenstellen. Den Anfang macht Studentin Theresa. Doch auf Shoppingtour scheint sie es mit gestreifter Kleidung ein wenig zu übertreiben. Für Guido Maria Kretschmer zeigt sie "Streifen-Salat". Ob es dafür wohl viele Punkte von den Konkurrentinnen geben wird?

- Anzeige -

Guido wünscht sich für Theresa ein tailliertes Kleid

"Streifen-Salat" bei "Shopping Queen"-Kandidatin Theresa
"Streifen-Salat" bei Theresa © VOX

Streifen stehen bei "Shopping Queen" in Leipzig im Mittelpunkt. Theresa soll als erste Kandidatin der Woche einen angesagten Streifen-Look kreieren, doch so richtig rund läuft es leider nicht für die Studentin. Im ersten Shop probiert sie ein Kleid an, doch richtig glücklich wirkt sie in dem Outfit nicht. Auch ihre Shoppingbegleitung ist skeptisch. "Das ist schön, aber etwas zu leger." Designer Guido Maria Kretschmer sieht das ähnlich. Außerdem sieht er keine große Veränderung bei Theresa. "Es sieht ein bisschen aus wie immer, nur in Streifen." Das Kleidchen ist tatsächlich dem Modell, das Theresa am Morgen getragen hat, sehr ähnlich.

Der Schnitt des Kleides gefällt dem Designer ebenfalls nicht besonders. Er kritisiert: "Sie hat darin keine Taille. Der Busen geht in Taille über." Guido rät der Kandidatin daher dazu, lieber Kleider zu tragen, die ihre Körpermitte etwas mehr betonen. "Das würde sie schmaler wirken lassen", weiß der Modeexperte.

Um das Kleid aufzupeppen wirft sich Theresa einen dunkelgestreiften Poncho über. "Streifen-Salat", kommentiert Guido den Look. Ob Theresa bei ihrem Streifen-Mix bleibt oder sich für einen anderen Look entscheiden wird?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn