MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Wer gewinnt das Städteduell - Wiesbaden oder Mainz?

Guido Maria Kretschmer kürt die neue "Shopping Queen"

Am großen Finaltag erfahren die Kandidatinnen endlich, wie ihr Look zum Motto "Stylisher Jahreszeitenwechsel - Nimm Dein Lieblingsteil aus dem Sommer mit in den Herbst!" bei der Konkurrenz und vor allem bei Star-Designer Guido Maria Kretschmer angekommen ist. In Guidos Showroom treffen die Mädels auf den Designer und holen sich ihr persönliches Feedback ab. Die Kandidatinnen sind in dieser Woche doppelt gespannt: Wird der Titel der "Shopping Queen" zum dritten Mal nach Mainz wandern oder hat diesmal eine Wiesbadenerin am meisten überzeugt?

- Anzeige -
Shopping Queen: Jenny und Bahar fühlen sich in Guidos Showroom sichtlich wohl
Jenny und Bahar fühlen sich in Guidos Showroom sichtlich wohl

Mit lautem Applaus empfangen die Mädels den Designer, der sich über die schöne Woche freut und nicht lange fackelt. Er möchte jeder einzelnen Kandidatin ein ausführliches Feedback geben und beginnt mit Anika, die direkt am ersten Tag losmarschierte. Anika hat ihren Herbst-Look um ein kurzes Sommerkleid herum gebaut und sich für einen sehr teuren Strickcardigan und schwarze Leggings entschieden. Guido hält das Kleid für "ein ganz eigenwilliges Ding", findet den Look in Kombination mit den dunklen Leggings und den Schuhen allerdings "nicht ganz rund". Trotzdem belohnt der Designer Anikas Leistung mit 7 Punkten.

Am zweiten Tag zog Bahar los, um ihren kurzen Jumpsuit herbsttauglich zu machen. Guido findet den Jumpsuit toll und hält den Look für "ein bisschen eigenwillig". Trotzdem gefällt Bahars Look dem Designer an sich ganz gut, weshalb auch sie 7 Punkte bekommt.

Ein Outfit gefällt Guido besonders gut

An Tag 3 suchte Julia nach einem herbstlichen Outfit zu ihrer weißen Boyfriend-Jeans im Destroyed-Look. Da Julia auch privat sehr auf edle und elegante Kleidung steht, hat sie sich für einen rosafarbenen Mantel, eine außergewöhnliche Kopfbedeckung und klassische Schuhe mit ein wenig Absatz entschieden. Guido findet die Schuhe nicht ganz passend und hätte sich lieber Chelsea-Boots in dunkelbraun und einen dicken Schal gewünscht. Auch eine Tasche fehlt, um den Look zu komplettieren, doch der Designer findet den Look so speziell, dass er Julia trotzdem 8 Punkte gibt.

Am vierten Tag begab Jenny sich auf ihren großen Shopping-Trip. Sie hat ihr weißes, rückenfreies Tanktop mitgenommen und es mit einer kurzen Jacke, einer schwarzen Hose und derben Stiefeletten kombiniert. Vor allem der bunte Schal und die kleinen Details gefallen dem Designer, da Jenny dadurch eine Verbindung aus "tough" und "weich" geschaffen hat. Für Guido ist Jennys Look "einer der besseren Looks der Woche", weshalb er ihr 8 Punkte gibt.

Als letzte Kandidatin ging Petra shoppen und suchte nach geeigneten Kleidungsstücken, um ihre blaue Jeansjacke in den Herbst zu überführen. Guido findet nicht nur die Hose "perfekt", sondern ist auch ein Fan von der Kombination aus Stiefeletten, Poncho und enger Lederhose. Auch Petras Styling sagt Kretschmer sehr zu und er rät ihr, sich "von diesem komischen Bob zu lösen", da das lockere Styling sie deutlich jünger macht. Petra hat das Motto für Guido am besten umgesetzt, weshalb er ihr mit 9 Punkten die höchste Punktzahl der Woche gibt.

Nachdem Guido sich jeder Kandidatin noch einmal ausführlich gewidmet hat, bleibt nur noch eine Frage offen: Wer wird die neue "Shopping Queen" und gewinnt damit auch das erbitterte Städteduell? Wandert der Titel erneut nach Mainz oder ist diesmal endlich Wiesbaden an der Reihe?

Guido spannt die Mädels nicht länger auf die Folter und verkündet die Platzierungen: Da es keinen 5. Platz gibt, landet Jenny auf dem vierten Rang. Julia belegt den dritten Platz, während die Silbermedaille gleich zwei Mal vergeben wird. Anika und Bahar teilen sich den zweiten Platz und das bedeutet, dass Petra die neue "Shopping Queen" ist! Sie hat es geschafft den Titel endlich nach Wiesbaden zu holen und kann ihr Glück noch gar nicht fassen: "Ich kann es noch gar nicht realisieren, dass ich tatsächlich 'Shopping Queen' bin!"

Ist in Wiesbaden nun endlich der Knoten geplatzt? Das werden wir spätestens im nächsten Städteduell herausfinden - es bleibt spannend!

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn