MO - FR I 15:00

Shopping Queen: Wurde Moody sitzen gelassen?

Findet er trotzdem das richtige Outfit?

Bei "Shopping Queen" in Berlin shoppt an Tag zwei Kandidat Moody zu dem Motto "Herr der Ringe - Finde das perfekte Outfit für deinen Heiratsantrag!". Doch was er noch nicht ahnt, als er seine Wohnung verlässt: Seine Shopping-Begleitung hat verpennt.

- Anzeige -

Viel Verkehr und viele Baustellen in Berlin erschweren Moody die Anfahrt zum ersten Laden. "Herzlich Willkommen in Berlin. Alles gesperrt, zu, offen, seitwärts, ran. Das schafft kein Navi mehr", kommentiert Guido Maria Kretschmer diese Situation. Doch Moody ist so etwas anscheinend gewohnt und mogelt sich geschickt zwischen den Autos auf die andere Straßenseite.

Im ersten Laden angekommen, findet er seine Begleitung nicht. "Shopping-Begleitung ist nicht gekommen. Also hat er verpennt", stellt der Designer fest. Zum Glück kommt da eine nette Verkäuferin zur Hilfe. Doch ohne seine Shopping-Begleitung geht nichts. Moody braucht seine Beratung. Denn das Motto ist für den überzeugten Single besonders schwierig, denn mit Heiraten hat er es nicht so am Hut.

Wann wird Moodys Shopping-Begleitung erscheinen und kann er ihm dann noch helfen ein Outfit zu finden, oder ist es bereits zu spät?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido im Fitnesswahn
00:00 | 03:11

Die besten Sprüche aus Augsburg

Guido im Fitnesswahn