MO - FR I 16:00

Sigrid erzählt ihre Disco-Kennenlern-Story

Eine klassische Diskobekanntschaft
Eine klassische Diskobekanntschaft Sigrid und Michael eröffnen die Hochzeitswoche 00:01:37
00:00 | 00:01:37

So brachte das Schicksal Sigrid ihren Disco-King

"Wir haben uns schon ein Fake-Treffen überlegt. Furchtbar." Auf ihre Kennenlern-Geschichte angesprochen, gibt sich die gute Sigrid peinlich berührt. Doch warum?

- Anzeige -
Tanz der Gefühle in der Disko - bei Sigrid und Michael hat's gefunkt.
Tanz der Gefühle in der Disko - bei Sigrid und Michael hat's gefunkt. © VOX

Eigentich lief ihr erstes Aufeinandertreffen völlig gewöhnlich und unverfänglich ab – also kein Grund, sich zu schämen, Sigrid. "Wir haben uns zum ersten Mal in der Diskothek getroffen", rückt die angehende Braut mit der Sprache raus. Unter der Discokugel funkte es zwischen den beiden."Sie stand an der Bar, mit einem Bekannten von mir", sagt Michael. "Wir haben lange gequatscht und auch ein bisschen was getrunken. Dann sind wir uns näher gekommen. Es gab den ersten Kuss beim ersten Treffen. Das war ziemlich lange, ziemlich leidenschaftlich. Das ging den ganzen Abend so." So weit Sigrids Sicht der Dinge. Und Michaels? "Ich enthalte mich. Es ist gefährlich, ihr zu widersprechen."

Na, wenn wir hier nicht mal einen Mann haben, der die erste Regel jeder funktionierenden Ehe bereits tief verinnerlicht hat.

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?