Aktuell nicht im Programm

Silas Weir Mitchell - Monroe ist ein Blutbader

Silas Weir Mitchell spielt den Monroe in der Krimi-Serie "Grimm".
Silas Weir Mitchell spielt den Monroe in der Krimi-Serie "Grimm".

Ein Blutbader

Monroe hat eine ganz besondere Beziehung zum GRIMM-Profiler Nick Burkhardt: Als sogenannter "Blutbader" – einem Wolfs ähnlichen Wesen aus alten Sagen, das eine Vorliebe für die Menschenjagd hat – steht er mit Grimm-Profilern eigentlich auf Kriegsfuß. Aber Monroe hat seine Wildheit durch vegetarische Diät und Pilates unter Kontrolle.

- Anzeige -

Er möchte friedlich und unerkannt mit den Menschen leben – und hält sich von seinesgleichen fern. Monroe wird bald zu Nicks übersinnlichem Partner, unterstützt den Detective mit seinem Wissen und hilft ihm mit seinen verstärkten Sinnen, verbrecherische Kreaturen aufzuspüren. Mit seiner sarkastischen Art, seinem trockenen Humor und seiner ungewöhnlichen Loyalität wird Monroe bald zu Nicks Freund und teilt mit ihm das Geheimnis seiner Bestimmung.

Biografie Silas Weir Mitchell

Silas Weir Mitchell spielt den Monroe in der Krimi-Serie "Grimm".

Der amerikanische Schauspieler Silas Weir Mitchell wagte nach seinem Abschluss in Theaterwissenschaften an der University of California, San Diego unmittelbar den Schritt in die Traumfabrik Hollywood - mit Erfolg. Der ursprünglich aus Philadelphia/Pennsylvania stammende Mitchell übernahm bis heute über hundert Gastrollen in namhaften US-Serien. Darunter die vielfach preisgekrönten US-Serien „The Shield“, “Six Feet Under” und “The Closer” sowie Rollen in den Hitserien “CSI: NY”, „Burn Notice“, “Dexter”, "My Name Is Earl", "The Mentalist" und „24“. Seinen Durchbruch schaffte Silas Weir Mitchell mit seiner Rolle in der preisgekrönten US-Erfolgsserie „Prison Break“ an der Seite von „Golden Globe“-Nominee Wentworth Miller. Des Weiteren war der 1,91m-Hühne mit dem durchdringenden Blick in mehreren Kinoproduktionen zu sehen, so unter anderem in dem Action-Thriller „The Patriot“ zusammen mit Steven Seagal und in Clint Eastwoods Drama "Flags of Our Fathers" mit Ryan Phillippe und Paul Walker. In „GRIMM“ übernimmt der charismatische Schauspieler mit Hang zu außergewöhnlichen Rollen seine erste Hauptrolle und bleibt parallel seiner zweiten großen Leidenschaft – dem Theater – als Produzent und Regisseur treu.

GRIMM-Star Silas Weir Mitchell (Eddie Monroe) kommt im Oktober 2013 zur RingCon, Europas größter Messe für Fantasy-Fans, nach Bonn.