MO - FR I 19:00

Simperts Vorspeise: Tegernseer Brotzeit Brett`l aus der Fischerei

Simperts Vorspeise: Tegernseer Brotzeit Brett`l aus der Fischerei

Die Vorspeise von Simpert vom Tegernsee

Zutaten (für 4 Personen)

- Anzeige -

Flusskrebscocktail:

20 große Flusskrebse

500gr Mayonnaise

5 große EL Ketchup

2 TL Oyster Sauce

Ein Schuss Sherry

½ Zitrone

Äpfel

Räucherfischsalat:

500gr Räucherfischfilets

4 EL Mayonnaise

4 EL Salat Mayonnaise

1 Zitrone

1 1/2 geschälte Apfel

4 Essiggurken

10-15 Haselnüsse

evtl. wer möchte 2 hartgekochte Eier

Restliche Bestandteile der Vorspeise:

4 Räucherfischfilet (Saibling)

4 Gebeizte und kaltgeräuchertes Lachsforellenfilets

Und so funktioniert's:

Für den Flusskrebscocktail Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Nun Wacholderbeeren, Lorbeerblätter und Salz dazu geben und anschließend die Krebse für 5 Minuten kochen. Dann die gekochten Flusskrebse auslösen.

Die Salatmayonnaise in eine große Schale geben, Ketchup, Oyster Sauce, einen Schuss Sherry und den Saft einer halben Zitrone hinzugeben und alles gut miteinander vermengen. Daraus entsteht die Cocktailsauce. Jetzt die Äpfel schälen und würfeln. Ausgelöste Flusskrebse, Äpfel und Cocktailsauce miteinander vermengen und der Flusskrebscocktail ist fertig. Die Cocktailsauce sollte nicht übermäßig verwendet werden, nur so dass die Zutaten gut mit Sauce vermengt sind.

Für den Räucherfischsalat die Räucherfischfilets zerkleinern, Mayonnaise, Salat Mayonnaise, geschälten und gewürfelten Apfel, gewürfelte Essiggurken, zerkleinerte Haselnüsse und evtl. gekochte und gewürfelte Eier zusammen in einer Schale miteinander vermengen und den Saft einer Zitrone dazu geben.

Nun den Flusskrebscocktail, den Räucherfischsalat, die Räucherfischfilets und die gebeizte, kaltgeräucherte Lachsforelle auf einem Holzbrettchen anrichten und dekorieren.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze