Aktuell nicht im Programm

Sina Sachtleben

Sina Sachtleben

In Ägypten will Sina Animateur Sallam heiraten

Die 23-jährige Sina Sachtleben aus Schöningen bei Braunschweig hat sich auf den ersten Blick verliebt. Bei einem Kurzurlaub im ägyptischen Hurghada lernt sie den Animateur Sallam kennen und ist sich ihrer Gefühle sofort sicher.

- Anzeige -

Sallam ist der Mann, den Sina in Deutschland immer gesucht, aber nie gefunden hat. Nach einer gemeinsamen Woche macht ihr der 21-Jährige einen Heiratsantrag, den sie mit ja beantwortet. Gemeinsam mit Mutter und Schwester fliegt Sina ins 3.200 km entfernte Ägypten, um den Bund der Ehe zu schließen.

Zuhause in Schöningen arbeitet Sina als Friseurin und lebt mit ihrer Mutter unter einem Dach. Die Hochzeit ist für Sina der erste Weg in Richtung Selbstständigkeit. Mama Doris unterstützt Sina in Sachen Hochzeit - die 50-jährige hat überhaupt keine Zweifel am Heiratsplan ihrer Tochter. Sie selbst war schon fünf Mal verheiratet.

Kommt die freizügige Sina mit der arabischen Mentalität klar?

Trotz ihrer Gefühle für Sallam ist Sina aufgeregt und hat Angst. Die ägyptische Kultur ist der Deutschen fremd, obwohl sie schon öfter Urlaub in Ägypten gemacht hat. Auch die arabische Mentalität ist für die freizügige Europäerin Neuland. Ein Abenteuer mit vielen Hindernissen, denn Sina spricht kein Wort Arabisch. Und ihr Englisch reicht gerade mal aus, um sich mit Sallam per SMS über das Nötigste zu verständigen.

Eine Reise in die Ehe - der größte Schritt, den Sina je gemacht hat. Geht ihr Traum vom Bund fürs Leben in Erfüllung?