MO - FR I 16:00

Sina und Arno laufen in den "Hafen der Ehe" ein

Travestie-Show und viel Pink

An Tag 1 bei "4 Hochzeiten …" trauen sich Sina und ihr Freund Arno und sagen im schönen Urlaubsort Cuxhaven endlich "Ja". Unter dem Motto "Ein Traum in Pink" möchten die beiden ihren Gästen einen schönen und unvergesslichen Tag bescheren. Ob ihnen das gelingen wird?

- Anzeige -

Bereits in der Vorstellungsrunde hat Sina angekündigt, dass es auf ihrer Hochzeit so manches Highlight zu bestaunen geben wird. Eines davon ist sicherlich die Ankunft des frisch vermählten Ehepaares an der Feier-Location.

Die Fahrt legen sie nicht in einem Auto oder einer Pferdekutsche zurück – nein! Die beiden fahren, wie es für die Nordsee typisch ist, mit einem kleinen Boot zum Restaurant. Ein echter Hingucker und sehr romantisch. Begleitet durch Celine Dions Hit "My heart will go on" fahren die beiden direkt in ihr persönliches Glück und verdrücken dabei so manche Träne.

Schon während des Eröffnungstanzes werden alle Gäste zum Mittanzen eingeladen und die Party kommt nach längeren Wartezeiten allmählich in Schwung. Für eine Extraportion gute Laune sorgt vor allem der Travestiekünstler, der die Feiergemeinschaft mit diversen Spielen aus der Reserve lockt.

Doch ist ein Travestiekünstler wirklich der richtige Act für eine Hochzeitsfeier? Und wie bewerten die Gastbräute Sinas pinke Traumhochzeit?

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?