20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2014: Xavier Naidoo und Andreas Gabalier singen "Amoi seg' ma uns wieder"

Andreas Gabalier: "Ein Moment, den ich nicht mehr vergesse in meinem Leben."

In der ersten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" zählt das Duett von Xavier Naidoo und Andreas Gabalier zu "Amoi seg' ma uns wieder" zu den Höhepunkten. "Ein Moment, den ich nicht mehr vergesse in meinem Leben", so Andreas Gabalier.

- Anzeige -
Xavier Naidoo und Andreas Gabalier singen "Amoi seg' ma uns wieder"
Xavier Naidoo und Andreas Gabalier mit ihrem emotionalen Duett zu "Amoi seg' ma uns wieder". © VOX

"Für mich ein sehr großes Highlight war, dass ich an deinem Abend 'Amoi seg ma uns wieder' singen durfte", so Xavier Naidoo zu Andreas Gabalier. "Wir haben beide gesagt, wir wollen es gerne mal als Duett machen. Nicht mit verheulten Augen, sondern für unsere Väter, wo auch immer sie jetzt sein mögen, mit guter Laune und einem Lächeln im Gesicht."

Mit feuchten Augen und fast andächtig verfolgen Gregor Meyle, Sasha, Sarah Connor, Roger Cicero und Sandra Nasic den Auftritt ihrer "Sing meinen Song"-Kollegen und sind sichtlich gerührt. Auch Xavier Naidoo und Andreas Gabalier scheinen bei ihrem Duett zu "Amoi seg' ma uns wieder" mit den Tränen zu kämpfen. "Lieber Xavier, ich freue mich unglaublich, dass du dir diese Nummer ausgesucht hast", so Andreas Gabalier. "Das war ein großes Stück in meiner Sendung, die mich wirklich schwer berührt hat. Ein Moment, den ich nicht mehr vergesse in meinem Leben. Das war packend." Xavier Naidoo stimmt ihm zu und bedankt sich: "Ich danke dir, dass du den Song geschrieben hast. Ich konnte da einen Kloß noch mal loswerden, der mir gar nicht bewusst war."

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song