20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Andreas Bourani bekommt Lachflash beim Weihnachtskonzert

Schrottwichteln mit den "Sing meinen Song"- Stars

Für "Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert" hat Gastgeber Xavier Naidoo alle Stars der zweiten Tauschkonzert-Staffel eingeladen, um sich im österreichischen Ellmau gemeinsam auf die besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen - zumindest musikalisch. Mit dabei sind Andreas Bourani, Christina Stürmer, Daniel Wirtz, die beiden "Prinzen" Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel, PUR-Frontmann Hartmut Engler sowie Yvonne Catterfeld. Beim Schrottwichteln kann sich Andreas Bourani allerdings nicht mehr auf dem Stuhl halten vor lachen. Der Grund: Hartmut Englers Geschenk für Xavier Naidoo.

- Anzeige -

Neben den traditionellen Weihnachtssongs, die die "Sing meinen Song"-Stars mit viel Energie und voller Freude neu interpretieren, dürfen auch andere Traditionen nicht fehlen: Die Musiker veranstalten untereinander ein Schrottwichteln. Für alle, die es nicht kennen, hier eine kurze Erklärung: Alle acht Stars bringen ein Geschenk mit, bei dem es sich ihrer Meinung nach mehr oder weniger um Schrott handelt. Diese liegen alle hübsch verpackt bereit und jeder Künstler darf sich ein Päckchen aussuchen.

Hartmut Englers Katzenkalender belustigt

"PUR"-Frontmann Hartmut Engler und Xavier Naidoo
"Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo ist von dem vermeintlichen Schrottwichtelgeschenk von Hartmut Engler etwas irritiert.

Gastgeber Xavier Naidoo ergattert das Wichtelgeschenk von Hartmut Engler, das bei den "Sing meinen Song"-Stars für allerlei Heiterkeit sorgt. Denn bei dem guten Stück handelt es sich um einen Katzenkalender für 2016. Also ein Kalender, der auf jeder Seite ein anderes Katzenbild. Andreas Bourani kommt dabei ganz fix auf die Verbindung zu süßen Katzenvideos, die im Netz schließlich am häufigsten angeklickt werden. "Xavier, jeden Morgen wachst du auf und bist total glücklich, dass du einen Katzenkalender hast", scherzt Andreas.

Hartmut Engler hatte eigentlich gehofft, dass eine der "Sing meinen Song"-Damen sein Schrottwichtel-Geschenk erwischt: "Die mögen vielleicht auch Katzen." Xavier Naidoos irritierter Blick dagegen, sorgt für allgemeine Erheiterung. Vor allem Andreas Bourani kann sich kaum auf dem Stuhl halten und erleidet einen regelrechten Lachflash. Dem Sänger kommen sogar die Tränen. Hartmut Engler nimmt es mit Humor und versucht Andreas Bourani zu beruhigen - allerdings mit wenig Erfolg.

Was die anderen Stars beim Schrottwichteln so alles bekommen, erfahren Sie bei "Sing meinen Song - Das Weihnachtskonzert" am Dienstag, den 15. Dezember, ab 20:15 Uhr bei VOX.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song