20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Andreas Bourani singt "Ne Weile her" von Daniel Wirtz

Große "Hochachtung" von Daniel Wirtz für Andreas Bourani

Andreas Bourani singt in der sechsten Sendung von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" den Song "Ne Weile her" von Daniel Wirtz. Auf seine ganz eigene Art interpretiert er den Song mit tiefer und kraftvoller Stimme und begeistert damit den Rock-Musiker.

- Anzeige -

Andreas Bourani gesteht, dass er "tief unsicher" war vor dem Auftritt, wollte er doch "eine Version machen, die ihm auch gefällt." Deshalb war er "nervöser als sonst." Aber die Sorge war umsonst: Daniel Wirtz ist schwer beeindruckt von der Interpretation von Andreas Bourani und hat anschließend nur "Hochachtung" für seinen Kollegen übrig – sowohl, dass er sich überhaupt an diesen Song gewagt als auch, wie er ihn umgesetzt hat. Auch Xavier Naidoo kann kaum glauben, "wo diese tiefen Töne" herkommen und Yvonne Catterfeld freut sich, dass "der Anfang so schön rau" war.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song