20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Christina Stürmer singt "Pendel" von Yvonne Catterfeld

Christina Stürmer bekommt von Xavier Naidoo den Titel "Rampensau"

Christina Stürmer eröffnet die 'zweite Halbzeit' des ersten "Sing meinen Song"-Abends der zweiten Staffel. Sie hat sich Yvonne Catterfelds "Pendel" ausgesucht, um es ihren Musiker-Kollegen mit persönlicher Note zu präsentieren.

- Anzeige -

Die österreichische Pop-Rock-Sängerin verleiht dem Lied ein bisschen mehr Schwung und performt den Titel mit voller Leidenschaft. Besonders "Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo lässt sich von der Darbietung mitreißen und tanzt zeitweise ausgelassen vor der Bühne.

Christina Stürmer scheint aber kaum Augen dafür zu haben. Immer wieder sucht sie den Blick der Song-Geberin und scheint stellenweise exklusiv für sie zu singen. Das geht Yvonne Catterfeld natürlich ans Herz und macht diesen Auftritt noch besonderer. "Ich fand's so süß, wie sie mich angesungen hat", freut sich die Sängerin.

Aber auch Christina Stürmer hat den Auftritt als "sehr emotional" empfunden: "Ich bin immer eine, die den Blickkontakt sucht und ich hab halt dann Yvonne ein bisschen fixiert und ich glaub, das hat ihr doch auch sehr gut gefallen." Schmunzelnd fügt sie hinzu: "Da hat es gezischt und gefunkt zwischen uns."

Gastgeber Xavier Naidoo hat nach dem Auftritt von Christina Stürmer einen ganz eigenen Eindruck. "Ok, das würd ich mal unter dem Titel 'Rampensau' verbuchen hier", lobt der Ausnahmesänger den powervollen Auftritt der Österreicherin.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song