20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Daniel Wirtz singt "Fairytale of New York" beim Weihnachtskonzert

Daniel Wirtz holt sich weibliche Unterstützung

Bei "Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert" performt Daniel Wirtz auf Wunsch von Andreas Bourani als ersten Song "Christmas Time" von Bryan Adams. Als Lieblingsweihnachtssong entscheidet er sich dann für einen Titel ganz nach seinem Geschmack: "Fairytale of New York" von The Pogues präsentiert er seinen "Sing meinen Song"-Kollegen zusammen mit zwei Sängerinnen und lässt den Tisch im wahrsten Sinne des Wortes wackeln.

- Anzeige -
Daniel Wirtz singt "Fairytale of New York" beim Weihnachtskonzert
Stagediving bei Daniel Wirth – auch zu Weihnachten.

Zum Weihnachtskonzert von "Sing meinen Song" hat sich Rocker Daniel Wirtz den Song "Fairytale of New York" von The Pogues ausgesucht. Unterstützung erhält er dabei von zwei Sängerinnen aus der "Sing meinen Song"-Band. Doch nicht nur mit seiner Performance auf der Bühne begeistert er seine Musikkollegen, sondern vor allem mit seiner Körperbeherrschung. Zum Abschluss des Songs springt der Rocker nämlich auf den gedeckten Weihnachtstisch und sorgt für überraschte Gesichter.

Xavier Naidoo: "Stagediving auf dem Weihnachtstisch"

"Stagediving auf dem Weihnachtstisch", stellt Xavier Naidoo fest und Hartmut Engler ist immer noch fasziniert, "dass Daniel es geschafft hat auf den Tisch zu springen, also direkt vor mir und da standen so viele Gläser und mit drei Schritten über den Tisch drüber zu kommen ohne auch nur ein einziges Glas kaputt zu machen." Christina Stürmer hat von Daniel hingegen "nichts anderes erwartet" und findet: "Da ist auf den Tisch springen schon ein starkes Stück."

"Sing meinen Song"-Gastgeber Xavier Naidoo ist sich sicher: "Daniel hat es nicht auf Besinnlichkeit angelegt und das hat man auch gemerkt. Er wollte einfach beisammen sein und Party machen." Andreas Bourani fand Daniels Auftritt "geil gemacht". Ihm hat gefallen, dass Daniel auch die zwei Sängerinnen nach vorne geholt und sie richtig mit einbezogen hat. "Er ist halt ein Rocker." Nach Meinung von Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel hat Daniel die Nummer "authentisch hoch 5" rübergebracht und die beiden sind sich einig: "Wirtz ist Profi – Wirtz ist Wirtz."

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song