20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Hartmut Engler teilt einen besonderen "Die Prinzen"-Moment

Exklusive Preview für Hartmut Engler: "Ich hab mich so geehrt gefühlt!"

Bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" 2015 stehen in der dritten Folge am 02. Juni "Die Prinzen" im Fokus. "PUR"-Frontmann Hartmut Engler kennt die A-cappella-Band schon seit den 90er-Jahren und erzählt von einem besonderen Moment mit den "Prinzen".

- Anzeige -

In Hartmut Englers Augen, haben "Die Prinzen" ihm "mal einen tollen Gefallen getan": Die Musiker waren anscheinend auf der Suche nach einem "Testhörer" für ein neues Lied und griffen den "PUR"-Frontmann bei der Pause einer Fernsehsendung ab. In der Garderobe sangen sie ihm dann ihren damals neuen Song "Mein Hund ist schwul" exklusiv vor. Die "Sing meinen Song"-Stars können ihr Lachen bei dem Titel nicht unterdrücken, doch Hartmut gesteht: "Ich hab mich so geehrt gefühlt! Ehrlich! Ich hab's nicht zugegeben damals, aber es war schön. Es war ein toller Moment für mich!"

Tobias Künzel erinnert sich an das Lied und verrät: "Den Hund gab's wirklich! Das war so ein Hund, der hat sich von Katzen das Fressen wegfressen lassen. Da haben wir gesagt: 'Der ist garantiert schwul.'" Während seine Musiker-Kollegen sich weiterhin amüsieren, erklärt Hartmut Engler, dass er immer noch etwa mit dem Song verbindet: "Ich fand den Song ja grandios! Der ist jetzt leider nie ein Riesen-Hit geworden, aber ich hab den geliebt!"

Welche Momente und Songs die "Sing meinen Song"-Stars noch so in Erinnerung haben? Das sehen Sie in der dritten Folge von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" am Dienstag, den 02. Juni 2015, ab 20:15 Uhr bei VOX.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song