20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2015: Yvonne Catterfeld wagt nach zehn Jahren das Bühnen-Comeback

Yvonne will bei 'Sing meinen Song' wieder durchstarten
Yvonne will bei 'Sing meinen Song' wieder durchstarten 00:02:01
00:00 | 00:02:01

Große Herausforderung für "Sing meinen Song"-Star Yvonne Catterfeld

Die Stars der zweiten Staffel "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" stehen endlich fest. Neben Xavier Naidoo, Andreas Bourani, Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel, Hartmut Engler, Christina Stürmer und Daniel Wirtz darf sich auch Yvonne Catterfeld dem Abenteuer "Tauschkonzert" stellen und verspürt schon Nervenkitzel.

- Anzeige -

Yvonne Catterfeld ist zurück! Nach zehn Jahren Bühnenabstinenz und einem Baby wagt die Sängerin ihr großes Bühnen-Comeback. Zusammen mit Xavier Naidoo, Andreas Bourani, Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel, Hartmut Engler, Christina Stürmer und Daniel Wirtz wird Yvonne in der zweiten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" nach Südafrika fliegen und dort für musikalischen Hochgenuss sorgen. Yvonne Catterfeld ist sich dieser Herausforderung bewusst: "Es ist schon Nervenkitzel. Ich lasse mich da auf ein großes Abenteuer ein. Ich finde es auch mutig von mir, das ist nicht so ganz ohne."

Eigentlich kennt man Yvonne Catterfeld als Schauspielern am Set von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", doch die Zeiten als Serien-Star sind längst vorbei: "Das ist genau richtig gewesen für damals, aber es hat mit mir heute nichts mehr zu tun." Zum Glück hat die heute 35-jährige Yvonne damals noch eine zweite Karriere als Sängerin gestartet. Mit ihrem Hit "Für dich" stürmte sie im Jahr 2003 die Charts und schaffet so den musikalischen Durchbruch in Deutschland.

Yvonne Catterfeld plagt großes Lampenfieber

Dann wurde es still um Sängerin Yvonne Catterfeld. Sie hängte ihre Karriere bei GZSZ an den Nagel und widmet sich ganz der Schauspielerei, bis sie 2014 mit ihrem Lebensgefährten Oliver Wnuk ihr erstes Kind bekam. Doch nun ist Yvonne Catterfeld wieder bereit für "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" – wenn auch nicht ganz ohne Lampenfieber: "Das letzte Mal stand ich 2005 auf der Bühne, das ist zehn Jahre her", erklärt die Sängerin.

"Ich weiß, dass ich aufgeregt sein werde und ich weiß, dass es mir leichter fällt vor einem großen Publikum zu singen als wenn ich direkt in die Gesichter von meinen Kollegen gucke", erklärt Yvonne. Bis es im Mai nach Südafrika geht, hat Yvonne Catterfeld ja noch genug Zeit, um sich an ihre neuen Kollegen zu gewöhnen.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song