20.12. I DIENSTAG I 20:15

Sing meinen Song 2016: Annett Louisan im Interview

Annett Louisan nimmt 2016 am Tauschkonzert teil.
Sängerin Annett Louisan über ihre Erwartungen an Staffel 3 von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" © VOX / Marie Schmidt

Annett Louisan freut sich auf Experimente beim Tauschkonzert

Annett Louisan stellt sich 2016 einer neuen musikalischen Herausforderung: Sie reist mit Xavier Naidoo nach Südafrika, um in der dritten Staffel von "Sing meinen Song" dabei zu sein. Die Sängerin freut sich darauf beim Tauschkonzert ihr gewohntes Terrain zu verlassen und neue Seiten an sich und ihren Hits kennen zu lernen.

- Anzeige -

Noch nie gab es bei "Sing meinen Song" so viele unterschiedliche Hits: Rap und Gesang, Texte auf Englisch, Deutsch oder in Mundart und verschiedene musikalische Genres. Was reizt dich hierbei am meisten?

Annett Louisan: Wenn man seinen Stil und seine Stimme als Musiker gefunden hat, ist es leichter, sich Musik zu eigen zu machen. Das kann aber auf die Dauer auch langweilig werden, weil man sich immer auf gewohntem Terrain bewegt. Diese Show ist eine Chance, neue Seiten an sich kennenzulernen und zu experimentieren. Oft entstehen aus Zufälligkeiten und Umwegen die großartigsten Dinge.

Was macht deiner Meinung nach einen Hit aus? Und wie willst du beim Tauschkonzert aus bestehenden Hits neue machen?

Annett Louisan: Es gibt so viele Meinungen zu diesem Thema, aber keine, die hundertprozentig zutrifft. Das ist eben auch das Magische an einem Hit. Man kann ihn nicht erzwingen. Ich versuche jeweils eine andere Interpretation jedes einzelnen Liedes auf die Bühne zu bringen.

Bei welchem deiner Hits ist die Spannung am größten, ihn in einer neuen Version zu hören? Und warum?

Annett Louisan: Auf "Das Spiel" bin ich am meisten gespannt und empfinde das Lied als die größte Herausforderung, da ich es natürlich schon so oft live gespielt habe und weiß, wie schwer es ist, daraus ein ganz anderes Lied zu arrangieren.

Was glaubst du: Wie fühlt sich das an, wenn du an einem Abend im Mittelpunkt stehst und deine Hits zum ersten Mal in einem neuen Gewand hörst? Was bedeutet es dir?

Annett Louisan: Ich schätze alle anderen Künstler sehr und versuche diesen Abend zu genießen. Ich freue mich auf diesen besonderen Blick auf mein Repertoire.

Die dritte Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" sehen Sie ab dem 12. April immer dienstags um 20:15 Uhr bei VOX.

Sing meinen Song
00:00 | 00:12

Das Weihnachtskonzert am 20. Dezember

Sing meinen Song